Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Videolinks
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Videolinks

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FalscherProphet
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 04.03.2009
Beitrge: 2
Wohnort: Grevenbroich

BeitragVerfasst am: 22.03.09, 20:10    Titel: Videolinks Antworten mit Zitat

Huhu,
ich arbeite zzT an einer eigenen Homepage, auf der ich zum Teil auch Songtexte anbiete. Nun hatte ich vor, neben den Songtiteln auch einen Link zu dem jeweiligen Song auf einem Videoportal zu linken, damit sich die Besucher den Song "anhren" knnen. Ich weiss aber nicht wie das aussieht, ob ich mich distanzieren muss von den Inhalten etc.
Wie ist die Rechtslage ?

danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Richard Gecko
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beitrge: 7763

BeitragVerfasst am: 22.03.09, 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

Auch Songtexte sind urheberrechtlich geschuetzt (zumindest fast alle). Haben sie die Rechte um diese verbreiten zu duerfen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gammaflyer
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.10.2004
Beitrge: 8793

BeitragVerfasst am: 22.03.09, 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit dem Distanzieren ist widersinnig("Hey, schaut euch das mal an, aber ich will damit nix zutun haben") und unsinnig(rechtlich schtzt einen das im Zweifel meist nicht).
Wichtig ist schlicht, ob man die Rechte fr die Aktion hat. brigens wohlgemerkt auch fr die Songtexte.

Wurden die Videos der Songs berechtigt hochgeladen, drfte auch das Verlinken kein Problem sein.
Sind das aber unberechtig verbreitete Videos, dann ist auch das Verlinken problematisch.
_________________
Dass Laien am Rechtsverkehr teilnehmen ist zwar rgerlich aber eben unvermeidbar. spraadhans (cave: Ironie)
Forenregeln!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kleine_Sonne
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beitrge: 151

BeitragVerfasst am: 23.03.09, 08:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, die "Distanzierungsklauseln" bringen im Kern gar nichts. Wie Gammaflyer gesagt hat ist nur relevant ob man auf rechtswidrige Inhalte verweist. Inwieweit man hier tatschlich fr Links haftbar gemacht wird lsst sich schwer sagen, da der eigentliche Dienstanbieter ein viel greres Interesse daran hat, urheberrechtliche relevantes Material von seinem Dienst zu entfernen, was ja auch regelmig und SEHR zeitnah geschieht. Auf jeden Fall habe ich schon sehr oft auf unterschiedlich gearteten Webseiten Links zu solchen Portalen gesehen. Es ist natrlich keine Rechtsauffassung zu sagen, dass man es deshalb auch so machen kann, aber das Betrachten des Status quo ist manchmal auch hilfreich. Ich denke die Songtexte selbst sind problematischer...

Insgesamt muss ich sagen wre mir das Eisen zu hei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.