Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Risikolebensversicherung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Risikolebensversicherung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Versicherungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stecher
Interessierter


Anmeldungsdatum: 24.05.2005
Beitrge: 7
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 24.03.09, 08:26    Titel: Risikolebensversicherung Antworten mit Zitat

Hallo Experten,

ich mchte eine Risikolebensversicherung abschlieen, um meine Frau und meine Tochter fr den Fall meines Todes abzusichern. Ich bin 40 Jahre alt, die Laufzeit soll 35 Jahre betragen.

Eigentlich wollte ich mich selbst als Versicherungsnehmer und versicherte Person nehmen. Im Falle meines Todes bekommen Frau und/oder Tochter die Versicherungssumme.

Jetzt habe ich aber gelesen, dass es wegen der Erbschaftssteuer besser wre, wenn meine Frau als Versicherungsnehmer auftrte und mein Leben versichert.

Was passiert bei dieser Konstellation aber, wenn meine Frau vor mir stirbt? Dann ist die Versicherung doch sicher hinfllig, meine Tochter also im Falle meines Todes nicht abgesichert?

Danke und Gru

Marius
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stecher
Interessierter


Anmeldungsdatum: 24.05.2005
Beitrge: 7
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 24.03.09, 09:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habs im Kleingedruckten gefunden:

Zitat:
Bei Tod des Versicherungsnehmers kommt keine Leistung
zur Auszahlung, wenn dieser nicht auch versicherte Person
ist. In diesem Fall geht, sofern Sie uns gegenber nichts
anderes bestimmt haben, der Vertrag auf die versicherte
Person ber. Diese kann den Vertrag mit eigenen Beitrgen
weiterfhren, den Vertrag kndigen oder gegebenenfalls
beitragsfrei stellen lassen.


Gru Marius
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Versicherungsmensch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beitrge: 2919
Wohnort: Stadt mit Abtei an einem Fluss

BeitragVerfasst am: 24.03.09, 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

Damit sollte das Problem ja gelst sein. Winken Ansonsten hilft da bestimmt auch der Makler oder Vermittler des Vertrauens gerne weiter.
_________________
Ich kann lnger nicht rauchen als ein Nichtraucher rauchen. Ich bin somit der mental Strkere. (Horst Evers)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Versicherungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.