Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Weiterbeschftigung b tw Rente- arbeitsrecht. i.O.?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Weiterbeschftigung b tw Rente- arbeitsrecht. i.O.?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Arbeitsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Potreli
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beitrge: 49

BeitragVerfasst am: 24.03.09, 20:52    Titel: Weiterbeschftigung b tw Rente- arbeitsrecht. i.O.? Antworten mit Zitat

A erhlt eine tw. Erwerbsminderungsrente weil sie berufsunfhig ist; A bat nach Erhalt des Rentenbescheides schriftlich beim AG (ffentlicher Dienst) um Weiterbeschftigung auf einen leichteren Arbeitsplatz, damit die Rente erhalten bleibt.
A wurde jedoch wieder auf einer Pflegestation mit derselben Ttigkeit eingesetzt, nur die wchtenliche Gesamtarbeitszeit wurde auf 19,5h reduziert; der AG hat A zwar damit weiterbeschftigt, jedoch nicht auf einen leichteren Arbeitsplatz.

Ein nderungsvertrag ist noch nicht unterschrieben. Bislang wurde nichts schriftlich festgesetzt.

Ist diese Weiterbeschftigung arbeitsrechtlich in Ordnung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matthias.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beitrge: 12402

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 09:58    Titel: Antworten mit Zitat

Steht denn im Rentenbescheid, dass sie nur leichte Arbeiten ausfhren darf oder wie?

Hat man mal mit dem Personalrat gesprochen?

MFG
Matthias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Inessa
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.06.2005
Beitrge: 114

BeitragVerfasst am: 25.03.09, 10:29    Titel: Antworten mit Zitat

Anscheinend geht es immer noch um die Rente bzw. die sich danach richtenden Arbeitsstunden bzw. machbaren Aufgaben. Evtl. passender im Sozialrecht?!
Bringen Sie doch mal einen Thread zu Ende!
Was genau wollen Sie wissen?

Sollten diese Angaben aus dem Rentenbescheid hervor gehen
Potreli hat folgendes geschrieben::
...Ihre leistungsfhigkeit betrgt in der Pflege 4h/Tag; in allen anderen dem Arbeitsmarkt blichen Ttigkeiten mind. 6 h/Tag....

beantworten sich doch fast alle Fragen von selbst.

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?p=977018&highlight=#977018

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?p=977349&highlight=#977349

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?p=982808&highlight=#982808

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?p=995023&highlight=#995023

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?p=1006798&highlight=#1006798
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Arbeitsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.