Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - mein Urheberrechte und werde auch noch verklagt
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

mein Urheberrechte und werde auch noch verklagt

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
akiera
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 26.03.2009
Beitrge: 1
Wohnort: Goslar

BeitragVerfasst am: 26.03.09, 16:42    Titel: mein Urheberrechte und werde auch noch verklagt Antworten mit Zitat

Hallo
hier mglichst kurz der Sachverhalt.
Ich besitze die uneingeschrnkten ausschlielichen Rechte gem des Urheberrechts von 4 Digitalbildern aufgenommen in unserem Ladengeschft.
Eine namentlich bekannte Firma, vermarktet diese 4 besagten Fotos zu Werbezwecken auf Ihren Verpackungen und Broschren . Ich habe die Firma angemahnt und anschlieend eine Rechnung gestellt , die diese auch bezahlt hat. 4 Monate spter hab ich ein Schreiben eines Anwaltes erhalten dann war erstmal Ruhe. Jetzt 1,5 Jahre spter hat diese Firma Klage gegen mich eingereicht und will das
Geld zurck.
Vermarktet aber gleichzeitig weiterhin ,weltweit auf Ihren Produkten die Layouts mit meinen Bildern . Frage
Ich find das nicht mehr lustig, weil denen geht es nicht um das Geld, die wollen mich nur wirtschaftlich und nervlich ruinieren. Ich denke aber trotzdem ich hab eine Chance und das Recht ist auf meiner Seite, denn ich hab die Urheberrechte von meinem Sohn, nicht die
oder wie seht Ihr das , wie siist die Rechtslage ????
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beitrge: 6040

BeitragVerfasst am: 26.03.09, 17:13    Titel: Re: mein Urheberrechte und werde auch noch verklagt Antworten mit Zitat

akiera hat folgendes geschrieben::
....denn ich hab die Urheberrechte von meinem Sohn, nicht die

Urheberrechte sind nur per Erbe bertragbar. Ich hoffe, dass es nicht so ist, aber wenn Sie die Urheberrechte an Bildern haben, die Ihr Sohn gemacht hat, drfte er nicht mehr leben.

Wenn ausschlieliche Nutzungsrechte an Lichtbildern/Lichtbildwerken eingerumt werden, was im Gegensatz zur bertragung eines Urheberrechts natrlich jederzeit mglich ist, darf ein Dritter die Bilder natrlich nicht verffentlichen/verbreiten, ohne dafr vom Rechteinhaber Nutzungsrechte eingerumt bekommen zu haben. Sollte es sich so zugetragen haben, wie im fiktiven ET geschildert, wrde ich persnlich einer Klage gelassen entgegensehen.
_________________
Auf die besten Motive trifft man, wenn man keine Kamera dabei hat. (Murphys Foto-Gesetz)
Ich habe meine feste Meinung - bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachenfeststellungen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.