Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Verkufer im Auktionshaus
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Verkufer im Auktionshaus

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Radonbiker
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.01.2009
Beitrge: 26

BeitragVerfasst am: 29.03.09, 15:51    Titel: Verkufer im Auktionshaus Antworten mit Zitat

Hallo ich habe ein Problem mit einem Kufer bei einem Auktionshaus.
Ich habe vor ein paar Tagen dort ein Mobiltelefon versteigert und es beschrieben das es gebraucht ist und gebrauchsspuren hat aber voll funktionstchtig ist.
Nun hat der Kufer das Telefon erhalten und hat sich sofort beschwert das das Gert gebrauchsspuren hat und die mitgelieferte 4GB Speicherkarte nicht funktionstchtig sei.
Was aber nicht der all ist. Nach mehreren Mails hin und her habe ich Ihm angeboten das Gert zurckzusenden und ich werde Ihm dann sein Geld zurck berweisen. Er meinte das ich erstmal das Geld berweisen solle und das er dann die Ware versende wo ich aber nicht darauf eingehen wollte weil ich ihm schon entgegen kam das er es Umtauschen kann. Er kam dann mit Sprchen wie das ich Ihm das Gert ja abkaufen knne und dann knne ich zuerst berweisen.
Ich habe Ihm dann gesagt das ich das Geld erst berweisen werde wenn ich das Gert habe und berprft habe. Es kam 2 Tage keine reaktion. Heute habe ich eine Unstimmigkeit ber dem Auktionshaus bekommen wo auf einmal noch mehr angebliche defekte als vorher vorliegen.
Als ich dem Kufer noch mehrmals den Umtausch angeboten habe hat er mich dann negativ Bewertet und das Auktionshaus angeschrieben das mit mir keine Klrung mglich wre. Und zu guter letzt droht er mir jetzt noch mit Anwalt weil ich die angeblich defekte Ware wissentlich im Auktionshaus angeboten habe und wenn er mir das Gert zurck schicken wrde wrde ich angeblich sein Geld und das Gert einbehalten.
Was kann man dagegen tun???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Computer- und Onlinerecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.