Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - WEG und Hausverwaltung - Detailabrechnung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

WEG und Hausverwaltung - Detailabrechnung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Immobilienrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stuttgart70499
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.05.2007
Beitrge: 70

BeitragVerfasst am: 29.03.09, 18:31    Titel: WEG und Hausverwaltung - Detailabrechnung Antworten mit Zitat

Es besteht eine Eigentmergemeinschaft mit eingesetzter Hausverwaltung.

Ist die Hausverwaltung verpflichtet neben der "normalen" Jahresabrechnung auch eine Abrechnung ber Handwerkerleistungen etc. jeden einzelnen Eigentmer auszuhndigen wo daraus ersichtlich ist wieviel jeder aufgrund seiner Eigentumsanteile bezahlt hat ? Dies soll als Nachweis fr das Finanzamt verwendet werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chess45
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 1813

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 08:52    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, die Hausverwaltung hat nur eine Gesamtabrechnung zu erstellen. Eine gute Ausverwaltzung wird aber die Kosten so aufteilen, dass die haushaltsnhen Kosten sichtbar sind.
_________________
Mit freundlichen Gren
Hans-Jrgen


Zuletzt bearbeitet von Chess45 am 30.03.09, 15:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
juggernaut
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beitrge: 1479
Wohnort: derzeit: Thringen

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

das ist so nicht richtig. der verwalter hat (aufgrund seiner vertraglichen treuepflicht) die jahresabrechnung so zu erbringen, dass dem einzelnen WEer die abschpfung von steuervorteilen mglich ist, also insbesondere durch den ausweis von USt und eben den anteil der aufwendungen nach 35a EStG. der verwalter mu auch die sog. verwalterbescheinigung fr instandsetzungsaufwendungen erstellen, damit den einzelnen WEern der ansatz von herstellungsaufwendungen mglich ist.

allerdings darf der verwalter dafr extra zur kasse bitten.
_________________
.
juggernaut

wahllos in meine beitrge hineingestreute zahlen sind meistens paragraphen des BGB.
backpulver schnffeln soll ne stobilisierende wirkung ham, auffn piephohn (dittsche)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Immobilienrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.