Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Steht 26 jhrigem Schler BAfG zu?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Steht 26 jhrigem Schler BAfG zu?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Renten- u. Sozialrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Theia
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.06.2006
Beitrge: 22

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 21:22    Titel: Steht 26 jhrigem Schler BAfG zu? Antworten mit Zitat

Hallo Forengemeinde,

folgende Situation: Junger Mann, 26 Jahre, ein absoluter Sptznder verlt die Schule mit 18 Jahren mit einem Hauptshulabschluss nach Kalsse 9. Jobt sich so durchs Leben mit Hilfe der Eltern und nie mehr als 400,- Jobs.
Besinnt sich irgendwann und beginnt Schulabschlsse nachzuholen. Erst den Hauptschulabschlus und dann die Mittlere Reife mit Qualifikation. Wohnt nicht mehr daheim. Bekommt auer der Krankenversicherung auch keine Untersttzung mehr von den Eltern, da diese nicht ber die finanziellen Mittel verfgen.
Da der letzte Abschlu wirklich mit hervorragenden Noten abgeschlossen wurde bewirbt er sich bei einer Schule, die eine Ausbildung zum Informationstechnischen Assistenen mit gleichzeitigem Erwerb des Vollabiturs anbietet. Die Zusage der Schule ist auch bereits erteilt. Die Ausbildung dauert drei Jahre.
Nunmehr stellt sich die Frage, ob dieser junge Mann eine Frderung durch Scher BAfG oder anderer stattlicher Hilfe erhalten kann. Einer Erwerbesttigkeit, auer wieder einem 400 Job, kann er aufgrund der zeitaufwndigen Ausbildung nicht nachgehen. Ein Wohnen zuhause ist eventuell mglich, aber nicht erstrebenswert. Finanzielle Untersttzung durch die Eltern ist aufgrund deren Verpflichtungen nicht mglich.

Ich wrde mich freuen, hier eine erste Information zu erhalten. Vielen Dank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Renten- u. Sozialrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.