Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Miethausfinanzierung durch bausparkredit???
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Miethausfinanzierung durch bausparkredit???

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Bank- u. Brgschaftsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tita
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 07.05.2005
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 07.05.05, 22:31    Titel: Miethausfinanzierung durch bausparkredit??? Antworten mit Zitat

Hallo!!!


Wie ist es wenn man bei einer Zwangsversteigerung ein Mietshaus kauft fr etwa 400 000 Euro.
Eigenkapital ist nur 40 000 Euro und nimmt Bausparkredit auf mit 4 % Zinsen ,um das ganze zu bezahlen.
Das Mietshaus bringt jhrlich 40 000 Euro netto Mieteinnahmen.
Wrde sich das Haus von selbst bezahlen ???
Was meint ihr,ist es berhaupt richtig ein so hohes Bausparkredit zu nehmen,wie ist es mit bankdarlehen??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nebelhoernchen
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.01.2005
Beitrge: 6900

BeitragVerfasst am: 10.05.05, 20:05    Titel: Re: Miethausfinanzierung durch bausparkredit??? Antworten mit Zitat

tita hat folgendes geschrieben::
Wie ist es wenn man bei einer Zwangsversteigerung ein Mietshaus kauft fr etwa 400 000 Euro.
Eigenkapital ist nur 40 000 Euro und nimmt Bausparkredit auf mit 4 % Zinsen ,um das ganze zu bezahlen.
Das Mietshaus bringt jhrlich 40 000 Euro netto Mieteinnahmen.
Wrde sich das Haus von selbst bezahlen ???
Was meint ihr,ist es berhaupt richtig ein so hohes Bausparkredit zu nehmen,wie ist es mit bankdarlehen??

Fr eine Zwangsversteigerung erscheint mir das Verhltnis des Kaufpreises zu den Mieteinnahmen fr ein reines Renditeobjekt als ziemlich schlecht.
Hrt sich fr mich eher nach einem durchschnittlichen regulren Kaufpreis an.

Bei der Kreditentscheidung fr ein derartiges Objekt sind Ihre persnlichen Verhltnisse fr die Bank entscheidend.
Wenn Sie die 360.000,- ohne weiteres auch sofort von jeder Bank zur Finanzierung eines selbst genutzten Einfamilienhauses bekommen wrden, dann knnen Sie auch dieses Objekt finanzieren.
Wenn Sie persnlich fr einen Kredit in dieser Hhe allerdings "nicht gut genug" sind, hrt die Bank auch bei dem Argument "Mieteinnahmen" weg und lehnt den Kreditantrag ab.
(Ein Sozialhilfeempfnger bekommt also niemals 5 Millionen fr einen Huserkomplex, selbst wenn er gegenber der Bank berzeugend darlegen kann, wie er diesen Kredit mit den Mieteinnahmen komfortabel tilgen und gleichzeitig seinen Lebensunterhalt mit dem Projekt bestreiten knnte).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Bank- u. Brgschaftsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.