Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Rckforderungs-Recht bei Zweckerklrung?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Rckforderungs-Recht bei Zweckerklrung?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Bank- u. Brgschaftsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Yasmin
Interessierter


Anmeldungsdatum: 01.04.2005
Beitrge: 14
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 14:45    Titel: Rckforderungs-Recht bei Zweckerklrung? Antworten mit Zitat

Hallo,

Person A und B haben nach der Hochzeit eine Eigentumswohnung gekauft, jedoch reichte der Bank der Wert der Wohnung nicht als Sicherheit aus, also haben die Eltern von B eine Grundschuldeintragung auf deren eigenes Haus eintragen lassen und der Bank hierfr eine Zweckerklrung abgegeben. In dieser Erklrung steht jedoch nichts in Bezug auf A und B bzw. deren Darlehensvertrgen. In den Darlehensvertrgen wird jedoch bei "Sicherheiten" auf die Zweckerklrung hingewiesen.

A und B haben sich dann scheiden lassen und die Eltern von B haben sowohl die Wohnung gekauft als auch die Grundschuld an die Bank zurckgezahlt (freiwillig, also ohne dass die Bank ALLES versucht hat, das Geld von A und B zu bekommen).

Fragen:

- Braucht die Bank eine Vollmacht von den Eltern von B um A eine Kopie der Zweckerklrung zukommen zu lassen?

- Haben die Eltern von B das Recht die Grundschuld von A und B zurckzufordern?

Danke fr Eure Anregungen!

Gre
Yasmin
_________________
Recht haben und Recht bekommen ist wohl doch immer zweierlei.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Bank- u. Brgschaftsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.