Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - horror-zinsen?????
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

horror-zinsen?????

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Bank- u. Brgschaftsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
aurorashmi
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.11.2004
Beitrge: 489

BeitragVerfasst am: 24.05.05, 08:30    Titel: horror-zinsen????? Antworten mit Zitat

hallo,

gibt es fr die banken eigentlich einen maximal-satz an zinsen, den sie nehmen "drfen" fr einen kredit? sonst wrden sie sich doch des wuchers schuldig machen, oder?

bsp.:
kreditnehmer war gestern bei der bank wegen eines kredites und bekam (erstmal mndlich, da noch ein gehaltsnachweis fehlte) ein angebot:

kredit ber 15.500,00 EURO
Rate pro Monat: 370,00 EURO ca.
Laufzeit hat der Kreditnehmer heute nochmal tel. erfragt: 72 oder 80 monate.

d. h. er nimmt 15.500,00 auf und zahlt 26.640 bzw. 29.600,00 zurck???
kann doch nicht sein... oder??????

da kann es sich doch nur um einen fehler handeln!!!!! *verzweifel*

kreditnehmer hat zwar heute nachmittag nochmal einen termin zum kreditabschluss, wrde aber bitte bitte trotzdem gerne wissen, ob es wirklich sein kann, dass er die doppelte summe von dem abzahlt, was er eigentlich aufgenommen hat.

danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fagus
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.01.2005
Beitrge: 105

BeitragVerfasst am: 24.05.05, 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

Sie scheinen sich ber Kredite bis jetzt noch nie viel Gedanken gemacht zu haben. Dass sie jetzt aber VOR Kreditaufnahme nachgerechnet haben was sie der Kredit eigentlich tatschlich kostet drfte allerdings mehr sein als sich viele andere im Vorfeld darber Gedanken machen.
Ist schon so, wie ihre Rechnung ergibt. Auch wenn es sich ziemlich brutal darstellt.

Gruss - fagus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aurorashmi
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.11.2004
Beitrge: 489

BeitragVerfasst am: 24.05.05, 13:04    Titel: Antworten mit Zitat

brutal ist das - stimmt Smilie))
aber das der kreditnehmer fast das doppelte zurckzahlen muss, kann ich mir nicht vorstellen!!!!!
das ist ja wucher...

und er war nicht bei nem kredit-hai oder sowas Sehr glcklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
axelmax
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.02.2005
Beitrge: 29

BeitragVerfasst am: 24.05.05, 15:35    Titel: Zinssatz ca. 9,5 % p.a. Antworten mit Zitat

Hallo.
Doch, die Zahlen sind sind schon richtig!!
Wenn man mal zurckrechnet, dann kommt man auf einen Zinssatz von rund 9,5% pro Jahr.
Das ist relativ gnstig, ich kenne Zinsstze von bis zu 13 % p.a..

Gru aus Berlin
Alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aurorashmi
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.11.2004
Beitrge: 489

BeitragVerfasst am: 25.05.05, 12:09    Titel: Antworten mit Zitat

danke Sehr glcklich

kreditnehmer ist gestern bei der bank dann auch eines besseren belehrt worden Sehr glcklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nebelhoernchen
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.01.2005
Beitrge: 6900

BeitragVerfasst am: 25.05.05, 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Bei langen Kreditlaufzeiten (zum Beispiel bei einer Immobilienfinanzierung) werden letztlich mehr Zinsen an die Bank gezahlt, als ursprnglich als Kredit aufgenommen worden ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TGK
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.01.2005
Beitrge: 47

BeitragVerfasst am: 26.05.05, 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

ins gewicht fllt vor allem auch die restkreitversicherung, die schon mal einige tausend euro ausmachen kann, am besten mal alles von der bank ausrechnen lassen. wenn man nur den todesfall versichert und den rest wie arbeitslosigkeit etc. weglsst, kann man eine menge sparen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alfons2005
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beitrge: 9

BeitragVerfasst am: 28.05.05, 23:58    Titel: Antworten mit Zitat

Diese "Arbeitslosigkeitversicherung" ist doch eh ein Witz!
Wenn so etwas auch noch dazu kommt, dann sind wir ja ruckzuck bei ca.25%Zinsen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
windalf
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.01.2005
Beitrge: 7499
Wohnort: PC

BeitragVerfasst am: 29.05.05, 00:50    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Bei langen Kreditlaufzeiten (zum Beispiel bei einer Immobilienfinanzierung) werden letztlich mehr Zinsen an die Bank gezahlt, als ursprnglich als Kredit aufgenommen worden ist.

Aber nicht vergessen das Geld auf den jeweiligen Zeitpunkt abzudiskontieren (mindestens um die Inflation aber sinnvoller weise um die beste Alternativanlage.)
Es ist ja schliesslich nicht egal ob ich z.B. 100 Euro jetzt zahlen muss oder erst in 20 Jahren... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Bank- u. Brgschaftsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.