Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Wie
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Wie
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Scheidungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: 11.10.04, 14:03    Titel: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Wie Antworten mit Zitat

Hallo,

ich hege den Wunsch auf eine "schnelle Scheidung", weil ich wieder heiraten will (mu).

Ausgangssituation und Hintergrund:

Ich, mnnlich, deutscher Staatsbrger (was ich nebenbei bei unserem Rechtssystem bedauern gelernt habe!) , habe vor 2 Jahren die Scheidung beantragt. Meine Frau zgert diese aus blinder Bswilligkeit hinaus. Unser berfrachtetes Rechtssystem in Verbindung mit teilweise unfhigen bzw. desinteressierten Beamten hilft ihr dabei auch noch.

Die moralische und ethische Komponente des Ehebruches meiner Frau zhlt in diesem System nicht (vielleicht ist der Islam, bzw. die Schariha als quasi Rechtssystem, doch gar nicht so schlecht <g>). Selbst eine Hrtefallscheidung ist in unserem Rechtssystem in meinem Fall nicht praktikabel... (Bananenrepublik)

Ich selbst habe jedoch Glck im Unglck und habe eine neue Liebe gefunden. Die Neue ist jedoch gypterin. Um mit ihr in Deutschland eine gemeinsame Zukunft zu haben ist eine Heirat (deshalb das "mu") wegen der Visumpflicht unumgnglich (auch hier zeigt sich der deutsche Beamtenstaat mal wieder besonders einfhlsam - man erteilt ihr schon seit 2 Jahren - ohne Begrndung - kein Einreisevisum).

Mal abgesehen von den Seelischen Qualen ist das Aufrechterhalten einer solchen Beziehung unter solchen Umstnden sehr teuer (Flugtickets, Telefonkosten...).
Unter Anbetracht der Kosten fr von Unterhalt und zweitem Wohnsitz und dem Aufrechterhalten der neuen Beziehung ist finanzielle Gefahr in Verzug.

Sprich: es droht der finanzielle Ruin ( auch fr meine Frau und die Kinder, da ich der Alleinverdiener bin ). Ich brauche also dringend eine Lsung (sprich Scheidung).

Die Familienrichterin macht die Scheidung jedoch von der Unterhaltsklrung abhngig. Meine Frau nutzt diese Versorgungsfragen -in meinem Fall eigentlich innerhalb 2 Stunden zu klren- mit absurden Forderungen um die Scheidung hinaus zu zgern.

Die Lsung wre eine Scheidung. Bei einer Scheidung knnte ich die gypterin heiraten und Sie im Rahmen einer Familienzusammenfhrung nach Deutschland holen. Sie knnte sich hier integrieren und spter einer ordentlichen Arbeit nachgehen. Ich wre zudem in einer gnstigeren Steuerklasse und knnte damit auch mehr Unterhalt bezahlen. Eigentlich eine WIN-WIN-WIN ( Ich-gypterin / exfrau / staat ) Situation. Leider ist die Richterin einer solchen Lsung des gesunden Menschenverstandes nicht zugnglich (liegt ja vielleicht in der Natur der Dinge..)

Wer kann mir einen Rat geben, wie ich die Richterin zu einer "schnellen Scheidung"
zwingen kann ?

Im Voraus vielen Dank fr jeden der mir helfen will !
Nach oben
MnnerSCHUTZ
Gast





BeitragVerfasst am: 11.10.04, 16:03    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

Anonymous hat folgendes geschrieben::
Hallo,

ich hege den Wunsch auf eine "schnelle Scheidung", weil ich wieder heiraten will (mu).

Ausgangssituation und Hintergrund:

Ich, mnnlich, deutscher Staatsbrger (was ich nebenbei bei unserem Rechtssystem bedauern gelernt habe!) , habe vor 2 Jahren die Scheidung beantragt. Meine Frau zgert diese aus blinder Bswilligkeit hinaus. Unser berfrachtetes Rechtssystem in Verbindung mit teilweise unfhigen bzw. desinteressierten Beamten hilft ihr dabei auch noch.

Die moralische und ethische Komponente des Ehebruches meiner Frau zhlt in diesem System nicht (vielleicht ist der Islam, bzw. die Schariha als quasi Rechtssystem, doch gar nicht so schlecht <g>). Selbst eine Hrtefallscheidung ist in unserem Rechtssystem in meinem Fall nicht praktikabel... (Bananenrepublik)

Ich selbst habe jedoch Glck im Unglck und habe eine neue Liebe gefunden. Die Neue ist jedoch gypterin. Um mit ihr in Deutschland eine gemeinsame Zukunft zu haben ist eine Heirat (deshalb das "mu") wegen der Visumpflicht unumgnglich (auch hier zeigt sich der deutsche Beamtenstaat mal wieder besonders einfhlsam - man erteilt ihr schon seit 2 Jahren - ohne Begrndung - kein Einreisevisum).

Mal abgesehen von den Seelischen Qualen ist das Aufrechterhalten einer solchen Beziehung unter solchen Umstnden sehr teuer (Flugtickets, Telefonkosten...).
Unter Anbetracht der Kosten fr von Unterhalt und zweitem Wohnsitz und dem Aufrechterhalten der neuen Beziehung ist finanzielle Gefahr in Verzug.

Sprich: es droht der finanzielle Ruin ( auch fr meine Frau und die Kinder, da ich der Alleinverdiener bin ). Ich brauche also dringend eine Lsung (sprich Scheidung).

Die Familienrichterin macht die Scheidung jedoch von der Unterhaltsklrung abhngig. Meine Frau nutzt diese Versorgungsfragen -in meinem Fall eigentlich innerhalb 2 Stunden zu klren- mit absurden Forderungen um die Scheidung hinaus zu zgern.

Die Lsung wre eine Scheidung. Bei einer Scheidung knnte ich die gypterin heiraten und Sie im Rahmen einer Familienzusammenfhrung nach Deutschland holen. Sie knnte sich hier integrieren und spter einer ordentlichen Arbeit nachgehen. Ich wre zudem in einer gnstigeren Steuerklasse und knnte damit auch mehr Unterhalt bezahlen. Eigentlich eine WIN-WIN-WIN ( Ich-gypterin / exfrau / staat ) Situation. Leider ist die Richterin einer solchen Lsung des gesunden Menschenverstandes nicht zugnglich (liegt ja vielleicht in der Natur der Dinge..)

Wer kann mir einen Rat geben, wie ich die Richterin zu einer "schnellen Scheidung"
zwingen kann ?

Im Voraus vielen Dank fr jeden der mir helfen will !



Warum ziehst du nicht einfach nach gypten?
1. Sonne
2. deine neue Liebe
3. du musst keinen Unterhalt zahlen
...

Frag mal bei der gyptischen Botschaft nach ob und wenn ja wie das mglich wre!!
Nach oben
Melly
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beitrge: 1595

BeitragVerfasst am: 11.10.04, 19:47    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

Hihihi...MnnerSCHUTZ Du bist einfach genial Lachen
Besser htte man die Frage nicht beantworten knnen *lach
Gru
Melly
_________________
Smilie Melly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beckmich
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 11.10.2004
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 11.10.04, 21:14    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

MnnerSCHUTZ und Melly,

eure Anteilnahme rhrt mich. Wenn ich nicht meine beiden Kinder ber alles lieben wrde, wre gypten durchaus eine Alternative. So aber leider nicht wirklich eine (alternative).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MnnerSCHUTZ
Gast





BeitragVerfasst am: 11.10.04, 21:53    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

beckmich hat folgendes geschrieben::
MnnerSCHUTZ und Melly,

eure Anteilnahme rhrt mich. Wenn ich nicht meine beiden Kinder ber alles lieben wrde, wre gypten durchaus eine Alternative. So aber leider nicht wirklich eine (alternative).


dann schnapp dir das Luder wenn grad kein Zeuge dabei ist und sag ihr klipp und klar:
"Wenn du noch lnger rumzickst du olle Schrulle mach ichn Abflug in den Sden und du siehst GAR NICHTS mehr! Also entweder schnelle Scheidung oder in 4 Wochen bin ich weg!"

Was glaubst du wie schnell die Pute in die Gnge kommt!!

(aber bitte echt vergewissern dass die keinen Zeugen hat sons kann das teuer werden Winken
Nach oben
beckmich
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 11.10.2004
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 11.10.04, 21:59    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

MnnerSCHUTZ,

hast du dir gerade Rambo 1,2 und 3 reingezogen, oder bist du auf Crack ? Ich habe Kinder. Die ichhalteihrdiewummeandenkoppnummer zieht leider auch nicht. Ich brauche also echten Rat und kein Wirtshausgelaber. Sorry !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: 13.10.04, 18:28    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

Genau mach es so, wie MnnerSchutz vorschlgt, Frauen denken bei der Liebe mehr mit dem Grohirn, also in dem Punkt knnen sie dann logisch denken Smilie

Doch das mit der Heirat in einen so stark anderen Kulturkreis wrde ich dir nicht empfehlen, schau lieber nach einer Osteuroperin. Cool
Oder sie zu dass sie einen wirklich hohen Bildungsgrad hat. Idee

ich wei wovon ich spreche, ja es ist schon so, dass wir Mnner im Ausland einen hheren Stellenwert haben und die Mdels nicht nur unser Geld lieben und in ihrer Art so viel weiblicher als viele deutsche Frauen sein knnen. Doch die Probleme werden im laufe der Jahre kommen.

Ich bin mit einer Aseatin verheiratet und wir lieben uns, doch die Vernunft zwingt uns zur Scheidung, da meine Frau mit Deutschland auch nach ber 6 Jahren Ehe immer noch nicht klar kommt und ihr Himweh mir zu teuer wird. Von den anderen Problemen mal ganz zu schweigen. Die ersten 3 Jahre waren die Besten.

Daher mein Tip, wenn sie folgende Punkte erfllt ja sonst nein;
1.) Sie mu eine Hochschule besucht haben, der Bildungsstand ist dann eher vergleichbar mit einem deutschen Haupt- oder Realschler.
2.) Sie sollte nicht ber 30 Jahre sein, sonst lernt sie die deutsche Sprache nicht mehr vernnftig.
3.) Sie mu einem Ehevertrag zustimmen.

Kurzum wenn sie jung und clever ist, dann sind die Chanchen fr eine glckliche Ehe einfach grer. Ich dachte von meiner Frau zuerst auch sie ist clever, heute wei ich, ie ist nicht clever genug fr Deutschland.

Klaus
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 13.10.04, 21:45    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

Hallo Klaus,

grundstzlich liegst du mit deinen Empfehlungen gar nicht so verkehrt. Meine vorherige Frau war auch eine Araberin (Zufall !! ). Bildung ist sicherlich ein wichtiger Faktor und hat sicherlich auch mit dazu beigetragen, dass die erste Ehe in die Brche ging. Jedoch habe ich aus Erfahrung gelernt, dass auch auch ein - im schulischen Sinne - gebilderter Mensch durchaus sehr dumm sein kann. Sie ist tatschlich ber 30 (was will ich mit 38 Jahren denn auch mit einer 20 Jhrigen ??), hat keine Hochschulausbildung und verfgt auch ber keine Erdlquellen bzw. Lndereien. Du hast sicherlich deine Erfahrungen gemacht, kannst diese aber nicht auf alle Situationen bzw. Menschen einfach bertragen. So einfach ist das (leider) nicht.
Aber, wie gesagt, in den meisten Fllen (ich schtze mal ca. 90%) hat du sicherlich recht. Zudem spreche ich arabisch und Sie englisch, was die Verstndigung dann nicht unbedingt auch deutsch reduziert. Ich glaube, dass dabei der wesentliche Punkt ist, dass sich beide Pateien wirklich lieben und dass man im grundstzlichen eine hnliches Wertesystem hat (Kopftuschtussi und Bayarischer Dorftrottel wre zum Beispiel nicht so gut - dass passiert aber auch im richtigen Leben nicht so oft...).

Aber, auch das beantwortet meine Frage nach einer schnellen Scheidungsmglichkeit nicht wirklich......
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 13.10.04, 21:46    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

Hallo Klaus,

grundstzlich liegst du mit deinen Empfehlungen gar nicht so verkehrt. Meine vorherige Frau war auch eine Araberin (Zufall !! ). Bildung ist sicherlich ein wichtiger Faktor und hat sicherlich auch mit dazu beigetragen, dass die erste Ehe in die Brche ging. Jedoch habe ich aus Erfahrung gelernt, dass auch auch ein - im schulischen Sinne - gebilderter Mensch durchaus sehr dumm sein kann. Sie ist tatschlich ber 30 (was will ich mit 38 Jahren denn auch mit einer 20 Jhrigen ??), hat keine Hochschulausbildung und verfgt auch ber keine Erdlquellen bzw. Lndereien. Du hast sicherlich deine Erfahrungen gemacht, kannst diese aber nicht auf alle Situationen bzw. Menschen einfach bertragen. So einfach ist das (leider) nicht.
Aber, wie gesagt, in den meisten Fllen (ich schtze mal ca. 90%) hat du sicherlich recht. Zudem spreche ich arabisch und Sie englisch, was die Verstndigung dann nicht unbedingt auch deutsch reduziert. Ich glaube, dass dabei der wesentliche Punkt ist, dass sich beide Pateien wirklich lieben und dass man im grundstzlichen eine hnliches Wertesystem hat (Kopftuschtussi und Bayarischer Dorftrottel wre zum Beispiel nicht so gut - dass passiert aber auch im richtigen Leben nicht so oft...).

Aber, auch das beantwortet meine Frage nach einer schnellen Scheidungsmglichkeit nicht wirklich......
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 13.10.04, 22:09    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

Anonymous hat folgendes geschrieben::
Genau mach es so, wie MnnerSchutz vorschlgt, Frauen denken bei der Liebe mehr mit dem Grohirn, also in dem Punkt knnen sie dann logisch denken Smilie

Doch das mit der Heirat in einen so stark anderen Kulturkreis wrde ich dir nicht empfehlen, schau lieber nach einer Osteuroperin. Cool
Oder sie zu dass sie einen wirklich hohen Bildungsgrad hat. Idee

ich wei wovon ich spreche, ja es ist schon so, dass wir Mnner im Ausland einen hheren Stellenwert haben und die Mdels nicht nur unser Geld lieben und in ihrer Art so viel weiblicher als viele deutsche Frauen sein knnen. Doch die Probleme werden im laufe der Jahre kommen.

Ich bin mit einer Aseatin verheiratet und wir lieben uns, doch die Vernunft zwingt uns zur Scheidung, da meine Frau mit Deutschland auch nach ber 6 Jahren Ehe immer noch nicht klar kommt und ihr Himweh mir zu teuer wird. Von den anderen Problemen mal ganz zu schweigen. Die ersten 3 Jahre waren die Besten.

Daher mein Tip, wenn sie folgende Punkte erfllt ja sonst nein;
1.) Sie mu eine Hochschule besucht haben, der Bildungsstand ist dann eher vergleichbar mit einem deutschen Haupt- oder Realschler.
2.) Sie sollte nicht ber 30 Jahre sein, sonst lernt sie die deutsche Sprache nicht mehr vernnftig.
3.) Sie mu einem Ehevertrag zustimmen.

Kurzum wenn sie jung und clever ist, dann sind die Chanchen fr eine glckliche Ehe einfach grer. Ich dachte von meiner Frau zuerst auch sie ist clever, heute wei ich, ie ist nicht clever genug fr Deutschland.

Klaus


is doch wurscht was fr ein Abschluss...
Beine breit machen kann jede!
Und wenn sie unterbelichtet ist sinken die Chancen dass sie dich auf Unterhalt verklagt!
V.a. wenn sie kein Deutsch kann!
Und am besten eine Isalemische Frau.
Die lernen wenigstens noch richtige Frauenarbeit wie kochen etc., laufen nur verschleiert rum (nur du siehst sie - is ein krasses Feeling!) und sind einfach nur besser als deutsche Frauen.
Mein Tipp deshalb:

Urlaub machen im Iran oder sonstwo dort in der Gegend.
Frau besorgen, mit nach Hause nehmen.
Und du wirst glcklich sein bis die irgendwann alt wird.

Dann empfiehlt sich sogar eine Heirat nachm Recht von so nem islamischen Staat.
Da kannst du 4 Frauen haben und wenn dir eine nimmer gefllt kannst du sie einfach rauswerfen!
OHNE UNTERHALT!

DAS nenne ich Leben!!
Nach oben
wohinnur
Gast





BeitragVerfasst am: 14.10.04, 08:13    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

Seid ihr eigentlich alle bescheuert?
Knnt ihr dem Kerl nich mal ne vernnftige Antwort schreiben oder einfachs Maul halten?
Wenn ihr dmliche Postings so ntig habt, geht zu Snogard...
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 14.10.04, 11:39    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

was is hier dmlich?
Gott hat die Frau erschaffen damit sie dem Mann dient!
Steht im Koran UND in der Bibel!
Da steht nix davon dass Frauen arbeiten sollen oder Unterhalt bekommen!
Bleibt die Frau dem Mann nicht treu wird sie halt rausgeworfen und das is dann ihr Problem!
Ich glaube die Kirche sollte mal wieder strkere Macht in unserem Staat bekommen!
Dann wrde dieser ganze Weiberschwachsinn abgeschafft werden und die Frauen kmen wieder da hin wo sie hingehren:
hinter den Herd!!
Nach oben
Frau
Gast





BeitragVerfasst am: 14.10.04, 20:21    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

Anonymous hat folgendes geschrieben::
was is hier dmlich?
Gott hat die Frau erschaffen damit sie dem Mann dient!
Steht im Koran UND in der Bibel!
Da steht nix davon dass Frauen arbeiten sollen oder Unterhalt bekommen!
Bleibt die Frau dem Mann nicht treu wird sie halt rausgeworfen und das is dann ihr Problem!
Ich glaube die Kirche sollte mal wieder strkere Macht in unserem Staat bekommen!
Dann wrde dieser ganze Weiberschwachsinn abgeschafft werden und die Frauen kmen wieder da hin wo sie hingehren:
hinter den Herd!!



Man sollte dich lebenslang aus diesem Forum bannen!
Hat denn keine Frau hier im Forum mal den Mumm was gegen so einen Schlappschwanz zu sagen?
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 14.10.04, 21:30    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

Das hat man nun davon,wenn man um Rat und Hilfe bittet. Reicht offensichtlich nicht aus, dass ich mich mit einem unfhigem Rechtsstaat (das sollte brigens zum Unwort 2004 gekrt werden !!), dessen desinteressierten Richtern
und allzu gewissenstreuen Konsulatsbeamten herumrgern muss.

Man wird noch verarscht...

Traurig
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 14.10.04, 21:39    Titel: Re: Brauche "schnelle Scheidung" wegen Wunsch nach Antworten mit Zitat

... ist vermutlich das Dankeschn dafr, dass ich meine Wehrpflicht in diesem verkackten Land ohne murren abgeleistet habe und in meinen letzten 12 arbeitsjahren soviel steuern einzahlen mute, dass ich mir davon locker htte 2 Eigentumswohnungen in bester Mnchner Wohnlage htte kaufen knnen. Jeder schei kannake wird hier untersttzt. nur ein rechtschaffener brger kriegt eins in die fresse. so luft's doch hier. Erbrmlich....
Nach oben
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Scheidungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.