Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Dringend Flugtickets
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Dringend Flugtickets

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Reiserecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Berlin-Girl
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 03.09.05, 16:53    Titel: Dringend Flugtickets Antworten mit Zitat

Hallo,

mein Problem ist, habe Flugtickets ber einen Onlineshop gebucht (ist der gleiche, wie bei ischi, sie hat hier auch schon geschrieben). Der auch eine Servicehotline hat, oder besser gesagt hatte.
Mein Problem ist nun, hatte Fragen zu den Flgen und habe dort versucht jemanden zu erreichen. Was mir bis heute nicht gelungen ist.
Habe im April 05 gebucht und auch per Kreditkarte bezahlt. Nach Anfragen bei der Airline habe ich erfahren, dass meine Flge reserviert sind, aber nicht bezahlt. Nach Anfrage per E-Mail bei diesen Onlinebro wurde ich darauf hingewiesen: Bitte machen Sie sich die "Mhe" und lesen sie unsere AGBs. Es erfolgten keine Antworten auf meine Fragen.
Da ich in einigen anderen Foren gelesen habe, dass Kunden von dieser Firma am Flughafen standen und die Tickets nicht bezahlt waren und sie diese nochmals bezahlen mussten, mchte ich jetzt gerne wissen, wie ich mich verhalten soll.
Ach ja, Abflug ist am 08.10.2005.i
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mosaik
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.09.2004
Beitrge: 1055
Wohnort: Anif

BeitragVerfasst am: 04.09.05, 08:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du schon die Tickets hast, sollte einem Transport nichts im Wege stehen. Denn wenn einmal Tickets von der Fluglinie oder ber AMADEUS System ausgestellt sind, hat die Fluglinie Transportpflicht.

Wenn du nur bezahlt hast, bis wann mssen dir die Tickets zugestellt werden?

Es hat nicht sehr viel Sinn bei der Fluglinie nachzufragen, ob bezahlt oder nicht, so lange keine Tickets ausgestellt sind. Denn es knnte ja sein, dass die Tickets erst 14 oder 21 Tage vor Abflug ausgestellt und der Fluglinie bezahlt werden mssten - unabhngig davon, wann sie gebucht wurden.

Dass das online-Bro andere Zahlungsbedingungen als die Fluglinie htte, wre durchaus zulssig.

Wenn das online-Bro die Herausgabe der Tickets verweigert oder die Tickets mit Hand geschrieben, auf alle Flle nicht von einem IATA-Bro oder der Fluglinie selbst ausgestellt sind, wrde ich einen Anwalt fragen.

Gru
Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
smile123
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.08.2005
Beitrge: 21

BeitragVerfasst am: 04.09.05, 14:52    Titel: Re: Dringend Flugtickets Antworten mit Zitat

Berlin-Girl hat folgendes geschrieben::
Hallo,

Habe im April 05 gebucht und auch per Kreditkarte bezahlt. Nach Anfragen bei der Airline habe ich erfahren, dass meine Flge reserviert sind, aber nicht bezahlt. Nach Anfrage per E-Mail bei diesen Onlinebro wurde ich darauf hingewiesen: Bitte machen Sie sich die "Mhe" und lesen sie unsere AGBs. Es erfolgten keine Antworten auf meine Frage.


Das sieht nach einem der Kollegen aus, die gerne ber Monate mit fremdem Geld spielen. Das ist legal, wenn vorher ausgemacht, aber ich frage mich immer wieder warum Kunden solche Vertrge eingehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Reiserecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.