Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Mehr als 185 Tage im EU-Ausland
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Mehr als 185 Tage im EU-Ausland

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Ausland: Steuer und Immobilien
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nubelle
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beitrge: 24

BeitragVerfasst am: 14.11.05, 10:07    Titel: Mehr als 185 Tage im EU-Ausland Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

fiktiver Fall:

Wenn z.B. ein Rentner einmalig (im Jahr 2005) insgesamt 190 Tage in Spanien verbringt (nicht am Stck sondern in Blcken von ca. 64 Tagen).

Die Aufenthalte wren anhand von Flugbuchungen und Belegen fr Ferienhausmiete nachweisbar.
Zudem hat der Rentner ein Kfz mit deutscher Zulassung in Spanien, das er nur alle 2 Jahre wegen TV/ASU nach Deutschland berfhrt und sonst immer in Spanien steht.

Mit welchem rger htte der Rentner zu rechnen, wenn es rauskommt, dass er ber 6 Monate im Ausland war? Welche spanischen / deutschen Institutionen knnten sich dafr interessieren? Betrifft das z.B. auch die deutsche Krankenkasse?

Vielen Dank fr die Infos!

Belle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Philipp G. Beyer
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 21.09.2004
Beitrge: 159

BeitragVerfasst am: 20.11.05, 00:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Belle,

warum sollte das "herauskommen"? Wer sollte sich dafr interessieren?

Gruss
_________________
Die in diesem Forum gegebenen Hinweise knnen eine individuelle anwaltliche Rechtsberatung nicht ersetzen.

www.kanzlei-spanien.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nubelle
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beitrge: 24

BeitragVerfasst am: 21.11.05, 14:30    Titel: Kontrolle in Spanien Antworten mit Zitat

Wie das in Deutschland rauskommen kann, weiss ich nicht, aber in Spanien kommt es vor allem auerhalb der Saison vor, dass auslndische Kfz (mit lteren Herrschaften am Steuer) angehalten werden und die Insassen zur Dauer und Ort des Aufenthalts ausgefragt werden.

Meine Frage ist leider noch immer nicht beantwortet. Hat niemand Infos?

Belle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 22.11.05, 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Abschlieendes kann ich nicht dazu sagen, nur soviel:

Wenn der Rentner sich mehr als ein halbes Jahr in Spanien aufhlt kann es sein, da er dort steuerpflichtig wird. In Deutschland entfllt jedenfalls bei einem solch langen Aufenthalt die unbegrenzte Steuerpflicht.

Die gesetzliche Krankenkasse zahlt auch im EU-Ausland; allerdings mit gewissen Besonderheiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Ausland: Steuer und Immobilien Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.