Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Arbeitslosengeld II
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Arbeitslosengeld II

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Auslnderrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
emmashir
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 05.03.2006
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 07.03.06, 08:50    Titel: Arbeitslosengeld II Antworten mit Zitat

Hallo,

Ich habe eine Aufenthaltserlaubnis nach 25 Abs.3 bekommen. Im Falle wenn ich ALGII beantrage, kann das irgendwelcher negativen Auswirkungen bei der spteren Verlngerung meine Aufenthaltserlaubnis haben. Im Falle, wenn ich spter eine Arbeit finde, und alle Voraussetzungen fr die Erteilung einer Niederlassungserlaubnis erflle, kann mir die Niederlassungserlaubnis erteilt werden unabhngig davon ob ich vorher ALGII bezogen habe?

Vielen Dank in Voraus

Emma
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heinz-Peter Nobert
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beitrge: 1197
Wohnort: Saarlouis

BeitragVerfasst am: 08.03.06, 07:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

die Aufenthaltserlaubnis nach 25 Abs. 3 AufenthG wird erteilt, wenn Abschiebungshindernisse nach 60 Abs. 2, 3, 5 oder 7 AufenthG festgestellt wurden.

Demgem ist diese unabhngig von der Frage der Sicherung des Lebensunterhaltes zu erteilen.

Die Niederlassungserlaubnis, die gem. 26 Abs. 4 AufenthG nach 7 Jahren erteilt werden kann, setzt voraus, da der Lebensunterhalt zu diesem Zeitpunkt auf Dauer gesichert ist. Der Umstand, da zu frherer Zeit ffentliche Leistungen bentigt wurden, spielt demgegenber dann keine Rolle mehr.
_________________
Mit freundlichen Gren
RA Peter Nobert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Auslnderrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.