Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Finanzierung bei Ausbildung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Finanzierung bei Ausbildung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Schul- und Prfungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: 21.09.04, 15:15    Titel: Finanzierung bei Ausbildung Antworten mit Zitat

Hallo,

ich wei nicht wo ich meine Frage rein schreiben soll, aber ich versuchs mal hier...

Also:
Ich (1Cool mache eine Ausbildung zum Rettungsassistenten und bentige fr die Ausbung eines Praktikas den Fhrerschein Klasse B und C1. Aber wenn ich mein Praktikum nach meinen Prfungen nicht ableisten kann, dann muss ich die Prfungen erneut machen!
Und heutzutage nimmt der Rettungsdienst (DRK,BRK, Johanniter, etc.) nur Praktikanten um diese auch als Fahrer einzusetzen. (Kostenersparniss, billiges Personal)
Wie kann ich mir das berhaupt finanzieren? Gibts evtl. Staatliche Hilfen? Es geht ja um meine Ausbildung, aber den Fhrerschein kann ich mir selbst nicht leisten. Wollte schon mithilfe einer gaaanz kleinen Ratenzahlung versuchen das zu machen aber geht einfach nicht. Das Problem ist das Finanzielle....
Hoffe ihr knnt mir helfen..., Danke im vorraus

MfG Daniel
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 21.09.04, 15:16    Titel: Re: Finanzierung bei Ausbildung Antworten mit Zitat

ich meinte natrlich 18, aber da wurde der smiley angezeigt.....
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 21.09.04, 23:23    Titel: Re: Finanzierung bei Ausbildung Antworten mit Zitat

Ein 18 jhriger Fhrerscheinneuling fhrt Krankenwagen?????
Nie im Leben, das glaubst Du doch selbst nicht.

Man mu mindestens 19 sein, seit einem Jahr den Fhrerschein haben, nicht aufgefallen sein und einen Personenbefrderungsschein haben.

Bewerb Dich einfach, du bist als Praktikant nur Beifahrer. Praktikanten verdienen normalerweise nichts, oder nur wenig. Solche billigen Arbeitskrfte haben die Krankenhuser eigentlich ganz gerne.
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 22.09.04, 08:27    Titel: Re: Finanzierung bei Ausbildung Antworten mit Zitat

das ist so nicht richtig (rettungsassis und sanis brauchen keinen transportschein). ohne fhrerschein wird das in der tat schwierig, versuchs aber trotzdem mal mit dem bewerben. staatliche hilfen gibts da leider nicht, das geld musst du dir schon selber zusammensparen.
viel glck und grsse an meinen zuknftigen kollegen
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 24.09.04, 13:16    Titel: Re: Finanzierung bei Ausbildung Antworten mit Zitat

Stmmt, ich brauch natrlich keinen personenbefrderungsschein, aber ich hab bereits nachgefragt, es ist so:

Laut dem Bundesgesetz fr den Rettungsdienst muss der Fahrer eine "geeignete Person" sein und der Beifahrer, sprich der Begleiter ein Rettungsassistent.
Da ich im Praktikum kein Rettungsassistent bin, kann ich auch nicht als beifahrer eingesetzt werden. Eine begrenzung mit einer Fahrpraxis von einem Jahr gibt es nicht, bzw. noch nicht.
Der Rettungsdeinstleiter beim Roten Kreuz wo ich ehrenamtlich als 3. Helfer mitfahre, meint das dies aber bald kommen soll, also gesetzlich festgesetzt wird.

Schade, das es keine Staatlichen Hilfen gibt, ansonsten sieht es schlecht aus fr mich, da ich bereits Bafg beziehe und wenn ich keinen Praktikumsplatz finde auch die Prfungen erneut machen msste! Bafg muss ich aber zurck zahlen, also siehts schlecht aus fr mich oder?

MfG Daniel
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 28.09.04, 12:02    Titel: Re: Finanzierung bei Ausbildung Antworten mit Zitat

kleiner tip: frag doch mal bei einer fahrschule an, ob du den fhrerschein machen und dann auf raten abbezahlen kannst. und such dir nen nebenjob- du bist nicht der ersteder whrend seiner ausbildung nebenbei am wochenende oder nachts schuften muss!
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 01.10.04, 14:55    Titel: Re: Finanzierung bei Ausbildung Antworten mit Zitat

Schon, aber dann msste doch jemand fr mich brgen oder?
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 04.10.04, 11:35    Titel: Re: Finanzierung bei Ausbildung Antworten mit Zitat

Anonymous hat folgendes geschrieben::
Schon, aber dann msste doch jemand fr mich brgen oder?


warum? die ganze sache wre eine absprache zwischen der fahrschule und dir- der fahrlehrer muss sich nicht auf ratenzahlung einlassen, aber nachfragen kostet ja noch nichts Winken
Nach oben
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Schul- und Prfungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.