Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - "Ist Strafverteidigung noch Kampf?"
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

"Ist Strafverteidigung noch Kampf?"

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Literatur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jurico
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 03.08.2005
Beitrge: 6123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 08.09.06, 21:50    Titel: "Ist Strafverteidigung noch Kampf?" Antworten mit Zitat

Hallo,

allen, die sich fr Strafverteidigung interessieren, empfehle ich zur Lektre den Aufsatz:

Rainer Hamm, Ist Strafverteidigung noch Kampf?, in: NJW 2006, 2084 (Heft 29).


Aus der Sicht Hamms ist sie das zum Teil nicht mehr. Sie sollte es seiner Meinung nach aber sein. Hamm hlt gemeinsam mit Dahs (Handbuch des Strafverteidigers, Rn. 1) die Fahne mit der Aufschrift hoch: "Verteidigung ist Kampf. Kampf um die Rechte des Beschuldigten im Widerstreit mit den Organen des Staates, die dem Auftrag zur Verfolgung von Straftaten zu gengen haben."


Stichworte: hoffnungslos berlastete Strafjustiz (BGH: "Ressooucenknappheit"), Konfliktverteidigung / kmpferische Verteidigung als Kampf mit Argumenten und berzeugungskraft, Konfliktbereitschaft, Deal (Urteilsabsprache), Strafverteidigung aus Sicht der Justiz als "notwendiges bel", Formenstrenge des Strafprozesses, Risikostrafrecht / abstrakte Gefhrdungsdelikte, Aufweichung der Beweiskraft des Hauptverhandlungsprotokolls, Prozessmaximen, Konsensprinzip im Strafproze, Mithilfe des Verteidigers bei Durchsetzung des staatlichen Strafanspruchs

Jede Menge Stoff also, um nach- und weiterzudenken ... Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Literatur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.