Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - 4,50 fr Rechnungserstellung, speziell in den Niederlanden
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

4,50 fr Rechnungserstellung, speziell in den Niederlanden

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Internationales Recht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Riesling
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.12.2005
Beitrge: 85

BeitragVerfasst am: 03.10.06, 11:05    Titel: 4,50 fr Rechnungserstellung, speziell in den Niederlanden Antworten mit Zitat

Hallo miteinander,

Firma A und Firma B machen seit Jahren miteinander Geschfte. Geschftszweck von A ist das Vermitteln von Hotelbernachtugen ber ein elektronischen Reservierungssystem in den Niederlanden. B ist deutscher Hotelier der fr die erhaltenen bernachtungen eine Kommission von 10% an A zahlt. Dies erfolgte bisher ber eine separate Rechnungsstellung mit Zahlungsziel.

Nun kndigt A an, dass aufgrund steigender Verwaltungskosten pro ausgestellter Rechnung eine Bearbeitungspauschale von 4,50 . fllig wird. Man knne dies jedoch ersparen wenn man Bankeinzug erteilt!

Ist das rechtens? Schlielich besteht doch eine Pflicht zur Ausstellung einer Rechnung, weshalb ich diese doch nicht extra berechnen kann, oder?

Vielen Dank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ThoT
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beitrge: 848

BeitragVerfasst am: 24.10.06, 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

Das drfte grds. davon abhngen welches Recht anwendbar ist.
Wenn nach dt. Recht die Pflicht zur Rechnungsstellung besteht, heit das ja nicht, dass dieselbe Pflicht auch nach niederlndischem Recht besteht.
U.U. knnten aber internationale Handelsprinzipien zur Beurteilung dieser Frage herangezogen werden.

Wie genau das Ganze rechtlich aufzudrseln ist, wei ich leider auf die Schnelle nicht, allerdings ist das Gebahren der A doch etwas komisch...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Internationales Recht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.