Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Kontopfndung durch Finanzamt
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Kontopfndung durch Finanzamt

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Steuerrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Horst N.
Gast





BeitragVerfasst am: 22.09.04, 11:16    Titel: Kontopfndung durch Finanzamt Antworten mit Zitat

Das Finanzamt hat aufgrund einer Umsatzsteuerforderung aus 2002, gegen die ich Einspruch und Ausetzung der Vollziegung beantragt hatte jetzt mein Konto gepfndet. Auf diesem Konto geht lediglich monatlich meine EU-Kleinstrente von unter 700,-- ein. Mehr Einknfte und Vermgemn habe ich nicht. Das Finanzamt hat mir aufgrund der fehlenden Umsatzsteuerjahresmeldung 2002 mitgeteilt, dass ich keinen Beweis erbracht htte, der eine Aussetzung der Vollziehung rechtfertigt und diese abgelehnt werden msse. Das Finanzamt hat mir Termin gesetzt, die fehlende Erklrung abzugeben. Das habe ich zwischenzeitlich gemacht. Die Jahresmeldung aus 2002 weist ein Guthaben von rund 100 EUR fr mich aus. Im Anschreiben habe ich nochmals die Aussetzung der Vollziehung beantragt. Trotzdem hat das Finanzamt gepfndet und ich komme nicht mehr an das wenige Geld heran, was ich brauche. Was muss ich jetzt tun um schnell an mein Geld zu kommen?
Wer kann schnell mit Rat helfen?
Horst N. :( :(
Nach oben
F.
Gast





BeitragVerfasst am: 22.09.04, 11:38    Titel: Re: Kontopfndung durch Finanzamt Antworten mit Zitat

Hallo,
sofort mit der Vollstreckungstelle telefonieren und fragen, warum die Pfndung nicht zurckgenommen wird.
MfG
F.
Nach oben
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Steuerrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.