Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Praxisgebhr mehrmals gezahlt
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Praxisgebhr mehrmals gezahlt

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Angimaus37
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.05.2006
Beitrge: 28
Wohnort: Frth

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 23:29    Titel: Praxisgebhr mehrmals gezahlt Antworten mit Zitat

Ich habe da eine Sache erfahren, die recht merkwrdig und Fragwrdig zugleich ist.

Also eine Frau hatte im Januar als Beifahrerin eine Notbehandlung in einer Klinik wegen Halswirbelschleudertrauma. Dort musste sie 10 Praxisgebhr bezahlen fr die Notbehandlung.
Letzte Woche hatte diese Frau nachts einen Notarzt zu Hause, da sie einen schweren Mirgneanfall hatte und nicht in eine Klinik fahren konnte. Der Arzt htte ihr keine Praxisgebhr mehr abgenommen, wenn die Frau die Quittung von der anderen Notbehandlung gefunden htte. Doch bei den Schmerzen war ein Suchen in ihren Taschen unmglich. Deshalb nahm der Arzt ihr eben noch einmal 10 Praxisgebhr fr die Notbehandlung ab.
Die rzte in der Klinik, sowohl der Notarzt meinten, dass man diese Gebhr fr Notbehandlungen nur einmal im Vierteljahr bezahlen msse.
Ihre Krankenkasse allerdings sah das anders. berrascht Die meinen, dass man fr jede Notbehandlung die 10 bezahlen msse, egal ob mal im Quartal nur 1x den Notarzt in Anspruch nimmt oder 20x (das wren dann allerdings schon 200 ). Geschockt

Frage: Was stimmt wirklich? Wo kann die Frau nachschlagen, um da genaue Informationen mit zu bekommen?

Angi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger
MartinZirkus
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.09.2005
Beitrge: 246

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

die Antwort findet sich hier:

http://www.bmg.bund.de/cln_117/nn_1168682/SharedDocs/Standardartikel/DE/AZ/P/Glossarbegriff-Praxisgeb_C3_BChr.html

Bundesgesundheitsministerium hat folgendes geschrieben::
Wenn Sie eine rztliche Leistung im Notfall oder im organisierten Notfalldienst in Anspruch nehmen, mssen Sie ebenfalls eine Praxisgebhr von zehn Euro zahlen. Die Praxisgebhr fr die Behandlung im Notfall wird jedoch nur einmal im Quartal fllig, das heit, unabhngig davon, wie oft Sie im Quartal den organisierten Notfalldienst oder rztliche Leistungen im Notfall in Anspruch nehmen.


Gru

MZirkus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Angimaus37
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.05.2006
Beitrge: 28
Wohnort: Frth

BeitragVerfasst am: 11.03.09, 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

Danke fr die Antwort. Die hat mir sehr geholfen Smilie.

Gru Angi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger
nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beitrge: 6040

BeitragVerfasst am: 12.03.09, 08:16    Titel: Antworten mit Zitat

Kann man jedoch die Quittung ber die Praxisgebhr nicht vorlegen, zahlt man eine weitere Gebhr.
Siehe u. a. hier
Das ist u. a. auch Sinn und Zweck der Quittung.
_________________
Auf die besten Motive trifft man, wenn man keine Kamera dabei hat. (Murphys Foto-Gesetz)
Ich habe meine feste Meinung - bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachenfeststellungen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.