Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - zulssige und tatschliche anhngelast
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

zulssige und tatschliche anhngelast

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Verkehrsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BlackFly
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.01.2005
Beitrge: 72

BeitragVerfasst am: 15.03.09, 12:25    Titel: zulssige und tatschliche anhngelast Antworten mit Zitat

Herr A hat ein Auto das 1200kg gebremst ziehen darf.
Ist diese zulssige Anhngelast bezogen auf das zullssige Gesamtgewicht des Anhngers oder auf das Tatschliche Gewicht?
Darf Herr A also einen Anhnger mit z.B. Leergewicht 1100kg mit seinem Fahrzeug ziehen solange er diesen Leer lsst oder nur max 99kg einldt?

PS: Herr A hat den alten "3er-Schein" soda die rechnereien entfallen Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jens L
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.11.2005
Beitrge: 2419
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 15.03.09, 12:33    Titel: Antworten mit Zitat

Die Angabe der zulssigen Anhngelast bezieht sich auf das das tatschliche Gewicht.

BlackFly hat folgendes geschrieben::
PS: Herr A hat den alten "3er-Schein" soda die rechnereien entfallen Winken
Dafr mu er aber Achsen zhlen Winken
_________________
Cicero hat folgendes geschrieben::
Zutreffende Rechtsmeinungen erkennt man daran, dass sie von Cicero geteilt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BlackFly
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.01.2005
Beitrge: 72

BeitragVerfasst am: 15.03.09, 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

OK, danke fr die Antwort.
Da ist Herr A aber froh, weil irgendwie jeder Anhnger den er gefunden hat (und die richtigen abmessungen fr sein Sofa hatte) nen zulssiges Gesamtgewicht von 1300 hatte...

Naja, er kann auch rechnen, darum weiss er das sein Auto 2 Achsen hat, er somit also noch eine Achse hinten dran hngen darf, und bis eins zhlen ist kein Problem fr Ihn (er wrde notfalls sogar noch bis 3 Zhlen knnen und ein Meterstab hat er auch immer dabei Winken)...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Verkehrsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.