Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Zugriff auf Fahrzeug Bussysteme legal?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Zugriff auf Fahrzeug Bussysteme legal?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Verkehrsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sefiroth
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 04.03.2009
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 04.03.09, 17:19    Titel: Zugriff auf Fahrzeug Bussysteme legal? Antworten mit Zitat

Hallo!

Nahezu alle neueren Autos verfgen ber diverse Bus-Systeme wie zum Beispiel den am weitesten verbreiteten CAN Bus, ber den die Steuergerte des Autos Daten austauschen. Darunter sind auch interessante Informationen wie zum Beispiel die Geschwindigkeit.

Im Handel habe ich schon einige CAN-Adapter fr den Einbau von markenfremden Autoradios gesehen. Diese geben gewisse Fahrzeug-Informationen in entsprechend umgewandelte Signale an das Radio weiter, damit beispielsweise die Lautstrke an die Geschwindigkeit angepasst werden kann. Sie werden einfach zwischen den CAN-Anschluss des original Markenradios und den Anschlssen des neuen Radios eingesetzt.

Ist es erlaubt selbstentwickelte Elektroniken (also Elektroniken ohne amtliche Prfung ect.) an diese Bussysteme anzuschlieen, um beispielsweise die Geschwindigkeit in einer eigenen kleinen Anzeige darzustellen? Oder fhrt das zum Erlschen der Betriebserlaubnis oder des Versicherungsschutzes? Wei jemand wie da die rechtliche Lage ist bzw. wo man das nachlesen knnte?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jens L
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.11.2005
Beitrge: 2419
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 04.03.09, 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

19 Abs. 2 StVZO
Zitat:
Die Betriebserlaubnis erlischt, wenn nderungen vorgenommen werden, durch die
1. die in der Betriebserlaubnis genehmigte Fahrzeugart gendert wird,
2. eine Gefhrdung von Verkehrsteilnehmern zu erwarten ist oder
3. das Abgas- oder Geruschverhalten verschlechtert wird.

Anhand der Schilderung kann ich nichts erkennen was dazu fhrt, da 1-3 zutreffen wrden.

Bezglich des Versicherungsschutzes solltest du deinen Versichrungsvertrag lesen.
_________________
Cicero hat folgendes geschrieben::
Zutreffende Rechtsmeinungen erkennt man daran, dass sie von Cicero geteilt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
thomys
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Beitrge: 89

BeitragVerfasst am: 16.03.09, 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Da der CAN-Bus (bzw. das Protokoll) zeitkritische Daten bertrgt
(Beschleunigungssensoren, Gearsensoren, Sensoren fr die Niveauregulierung
beim Einsatz von Xenon, Druckparameter der Bremsanlage usw....) und aus diesen
Daten in den Steuergerten ABS, ESP, Airbags usw. angesteuert werden, sehe ich
es als sehr kritisch an, wenn selbstgefrickelte Elekronikbauteile in diesen Regelkreis
eingebracht werden.

Viele Gre

Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Verkehrsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.