Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Terminzahlung(?!)
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Terminzahlung(?!)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
banco.solo
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 16.03.2009
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 16.03.09, 17:20    Titel: Terminzahlung(?!) Antworten mit Zitat

Hallo!

Person A erhlt Post von einer Anwaltskanzlei mit einer Vergleichszahlung, Frist auf den 24.08.09 gesetzt.
Person A zahlt nicht bis zum Termin, worauf die Anwaltskanzlei eine Zahlungserinnerung bis zum 29.09.09 schickt ("Biete jedoch an, den Vergleichsbetrag bis zum 30.09.09 auf Konto XY einzuzahlen).
Person A gibt daraufhin am 28.09.09 eine berweisung an seiner Bank ab.
Rechtsanwaltskanzlei verschickt daraufhin einen Brief mit der hinflligkeit des Vergleichs und Forderung der Gesamtsumme, da das Geld erst am 30.09.09 auf das Konto eingegangen ist.

Befindet sich Person A im Recht, wenn er behauptet das die berweisung fristgerecht gettigt wrde?

Vielen Dank fr die Antwort(en)!

MfG,

banco.solo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
report
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beitrge: 3541
Wohnort: Im schnen Rheintal

BeitragVerfasst am: 17.03.09, 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

Abgesehen davon, dass die Termine in der Zukunft liegen: Mageblich ist der Termin des Geldeingang beim Glubiger.
Findet dieser nicht fristgerecht statt,kann er die Vereinbarung in der Tat als hinfllig darstellen.

Gruss
report
_________________
Suchet und ihr werdet finden. Fragt und euch wird geantwortet.
Doch verdammt sind jene, die nicht suchen und dennoch fragen. Selig ist der, der suchet und erst fragt, wenn er nichts gefunden hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.