Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Vermieter schliet Hausratversicherung fr Mieter ab?!?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Vermieter schliet Hausratversicherung fr Mieter ab?!?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Versicherungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Vera
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beitrge: 53

BeitragVerfasst am: 18.03.09, 16:07    Titel: Vermieter schliet Hausratversicherung fr Mieter ab?!? Antworten mit Zitat

Hallo!

Hatten letztens eine Diskussion darber, ob der Vermieter fr den Mieter eine Hausratversicherung abschlieen kann?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Versicherungsmensch
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beitrge: 2919
Wohnort: Stadt mit Abtei an einem Fluss

BeitragVerfasst am: 18.03.09, 16:20    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso sollte der Vermieter dies tun? Als einzigen Grund knnte ich mir vorstellen, dass der Vermieter die Wohnung eingerichtet vermietet und seinen Hausrat entsprechend abgesichert haben mchte. Ob das allerdings so geht, kann ich nicht sagen. Grundstzlich wrde meines Erachtens nichts dagegen sprechen.
_________________
Ich kann lnger nicht rauchen als ein Nichtraucher rauchen. Ich bin somit der mental Strkere. (Horst Evers)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vera
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beitrge: 53

BeitragVerfasst am: 18.03.09, 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ich frage mich ja auch wieso er das tun sollte Winken
Dieses Thema kam letztens mit meiner Azubine auf die zu Hause auszieht.
Als wir mal so berlegt haben was alles fr Fixkosten auf einen zu kommen, kamen wir auf die Hausratversicherung und da meinte sie, dass diese in den Nebenkosten mit drin wren.

Die Wohnung ist nicht mbliert.
Eben deshalb kam mir das so komisch vor, denn wie soll mein Vermieter, MEINE Mbel u.. versichern?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mogli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.12.2004
Beitrge: 3586
Wohnort: Pfalz

BeitragVerfasst am: 18.03.09, 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

Vera hat folgendes geschrieben::
Als wir mal so berlegt haben was alles fr Fixkosten auf einen zu kommen, kamen wir auf die Hausratversicherung und da meinte sie, dass diese in den Nebenkosten mit drin wren.


sicher, dass das eine Hausratversicherung ist? oder wurde das vielleicht mit der Gebudeversicherung oder Haftpflichtversicherung verwechselt?
_________________
Gre, Mogli
********************
Diese Auskunft ist kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Redfox
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beitrge: 8443
Wohnort: Am Meer

BeitragVerfasst am: 18.03.09, 17:08    Titel: Antworten mit Zitat

Vera hat folgendes geschrieben::
Ich frage mich ja auch wieso er das tun sollte


Ist die Frage nun, ob er es tun kann oder warum er es tun sollte?

"Dass eine Versicherung auch auf fremde Rechnung mglich ist, ist vielen Versicherten nicht bekannt. Noch weniger bekannt sind dazu die Regelungen, die im VVG, im Versicherungsvertragsgesetz, dazu stehen." --> www.ansahl.com/eblog/index.php/weblog/versicherung-auf-fremde-rechnung/

Dem Gesetzgeber war diese Konstellation jedenfalls sechs im VVG wert.

Welches Interesse er daran hat, kann wohl nur der Vermieter beantworten.
_________________
Toleranz sollte eigentlich nur eine vorbergehende Gesinnung sein: Sie mu zur Anerkennung fhren. Dulden heit beleidigen. (Goethe, Maximen und Reflexionen).
無爲 / 无为
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
J_Denver
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.05.2006
Beitrge: 3777
Wohnort: hinterm Deich

BeitragVerfasst am: 18.03.09, 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Redfox hat folgendes geschrieben::


Welches Interesse er daran hat, kann wohl nur der Vermieter beantworten.


Das knnte z.b. eine Einbaukche sein oder ein lose verlegter Teppichboden, also Eigentum des Vermieters, welches nicht ber die WGV versichert ist.
_________________
.........geschmeidig wie zwei Flachmnner

81:2/ -4K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karsten
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 12.11.2004
Beitrge: 9688
Wohnort: Mnchen

BeitragVerfasst am: 18.03.09, 18:19    Titel: Antworten mit Zitat

Mich wrde da interessieren, ob die Hausrat berhaupt Schden am Eigentum des Vermieters ersetzen wrde, wenn sie auf die Mieterin luft?

Die Frage ist aber wohl nicht so sehr, ob der Vermieter diese Versicherung abschlieen darf, sondern ob er die Mieterin dafr zur Kasse bitten kann. Das wrde ich aber glatt verneinen.
_________________
Es heit Frist, nicht Frits, auch nicht First, sondern Frist, Frist, Frist, Frist, Frsit... Ich lern's nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Versicherungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.