Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Handelsvertreter und Leistungsstrung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Handelsvertreter und Leistungsstrung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Gesellschafts- u. Handelsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Paul014
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.11.2006
Beitrge: 215

BeitragVerfasst am: 19.03.09, 17:17    Titel: Handelsvertreter und Leistungsstrung Antworten mit Zitat

Hallo, ich habe eine Frage zum Handelsvertreterrecht.

Ein Handelsvertreter soll fr den Unternehmer Sachen eines Kunden verkaufen. Dieser Kunde ist auch im Vertrag des Handelsvertreters mit dem Unternehmer genannt. Der Handelsvertreter akquiriert dazu auch Dritte.
Nunmehr teilt der Unternehmer dem Handelsvertreter mit, da er die Geschftsbeziehung mit dem Kunden beendet habe. Eine Kndigung des Handelsvertretervertrages erfolgt nicht.

Kann es sein, da der Handelsvertreter nunmehr leer ausgeht? Eine Provision kann er ja nunmehr nicht verdienen, da diese Mglichkeit mit dem Kunden weggefallen ist.
Htte der Unternehmer nicht kndigen mssen?

Vielen Dank im Voraus und Gru
Paul
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
I-user
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.03.2006
Beitrge: 5309
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 19.03.09, 18:57    Titel: Re: Handelsvertreter und Leistungsstrung Antworten mit Zitat

Paul014 hat folgendes geschrieben::
Ein Handelsvertreter soll fr den Unternehmer Sachen eines Kunden verkaufen. Dieser Kunde ist auch im Vertrag des Handelsvertreters mit dem Unternehmer genannt. Der Handelsvertreter akquiriert dazu auch Dritte.
1) Habe ich richtig verstanden, dass der Unternehmer mit dem Kunden ein Kommissionsverhltnis hat?
2) Was heit "akquiriert"? Werden vom Handelsvertreter Geschfte abgeschlossen oder nur Verhandlungen mit den Dritten gefhrt?
_________________
Recht ist interessant, aber sehr umfangreich; bin kein Fachmann

"Wenn ich schon lge, dann am liebsten indem ich ausschlielich die Wahrheit sage."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Paul014
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.11.2006
Beitrge: 215

BeitragVerfasst am: 19.03.09, 19:19    Titel: Antworten mit Zitat

Der Unternehmer vermietet Gewerbeflchen bei dem Kunden und bedient sich dazu des Handelsvertreters, der entsprechende Mieter sucht. Hierfr erhlt der Handelsvertreter eine Provision.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Gesellschafts- u. Handelsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.