Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Kurzfilme in Internet verffentlichen - Fragen ber Fragen..
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Kurzfilme in Internet verffentlichen - Fragen ber Fragen..

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ollipausk
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.01.2005
Beitrge: 34
Wohnort: kln

BeitragVerfasst am: 19.03.09, 13:54    Titel: Kurzfilme in Internet verffentlichen - Fragen ber Fragen.. Antworten mit Zitat

Hallo,

A mchte auf seiner Webseite mehrere Kurzfilme von unterschiedlichen Pesonen B, die ihm diese Kurzfilme zur Verfgung gestellt haben(bisher ohne irgendwelche vertragliche Vereinbarungen oder soetwas), verffentlichen. Jetzt sorgt sich A ein wenig, da er gehrt hat, dass er u.U. wegen Verletzung von Urheberrechten belangt werden kann. Kann A sich einfach absichern, indem er sich von B schriftlich besttigen lt, dass er die Filme auf seiner Website verffentlichen darf?

Ggf knnte A sich auch vorstellen, dass er B auffordert, die Filme eigenstndig auf einen ffentlichen Portal zu verffentlichen - und dann einfach von seiner WS dahin zu verlinken. Wie wre hier die Rechtslage?

Und ist es rechtlich bedenklich, wenn A bei seinem Projekt B die Mglichkeit bietet, sich selbst auf der WS von A zu registrieren und das Video selbst online zu stellen?

Und dann noch eine weitere, letzte Frage...ist es korrekt, dass man einen kurzen Ausschnitt eines urheberrechtlich geschtzten Films, der bereits im TV ausgestrahlt wurde, auf einer WS im Internet verffentlichen darf ohne eine Genehmigung o.. einzuholen? Also beispielsweise einen einmintigen Ausschnitt eines TV-Films ?

Ich wrde mich sehr ber ein Feedback freuen.

mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Adromir
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beitrge: 5610
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 19.03.09, 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn der B dem A besttigt, da dieser die Sachen verffentlichen darf (man sollte sich noch besttigen, da der B auch selbst das Recht am Video hat und nicht ungefragt ein Video vom C weitergibt) dann kann der B dem A nur noch wenig. Natrlich knnte der C noch ankommen (wenn dieser der rechtmige Urheber ist) und dem A an den Karren fahren. Durch die Zusatzvereinbarung knnte der A aber nun auf den B durchgreifen.

Zur Sache mit dem TV: Nein, das ist nicht richtig. Auch kurze Passagen drfen nicht ohne Einwilligung des Rechteinhabers verbreitet werden, es sei denn, der Ausschnitt ist in irgendeiner Form vom Zitatrecht abgedeckt.
_________________
Geist ist Geil!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beitrge: 6040

BeitragVerfasst am: 19.03.09, 17:35    Titel: Antworten mit Zitat

Adromir hat folgendes geschrieben::
..man sollte sich noch besttigen, da der B auch selbst das Recht am Video hat und nicht ungefragt ein Video vom C weitergibt

In Ergnzung:
Am besten gleich besttigen lassen, dass das Video frei von Rechten Dritter ist - das wrde auch ein evtl. bestehendes Recht am eigenen Bild nach 22 Kunsturheberrechtsgesetz einer im Video erkennbar gezeigten Person mit einschlieen Winken
_________________
Auf die besten Motive trifft man, wenn man keine Kamera dabei hat. (Murphys Foto-Gesetz)
Ich habe meine feste Meinung - bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachenfeststellungen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ollipausk
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.01.2005
Beitrge: 34
Wohnort: kln

BeitragVerfasst am: 19.03.09, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bedanke mich fr die hilfreichen Antworten Smilie)

Vielen Dank und freundliche Gre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.