Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - In-Sich-Geschft des Geschftsfhrers?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

In-Sich-Geschft des Geschftsfhrers?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Gesellschafts- u. Handelsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
trebor13
Interessierter


Anmeldungsdatum: 18.03.2009
Beitrge: 8

BeitragVerfasst am: 18.03.09, 18:40    Titel: In-Sich-Geschft des Geschftsfhrers? Antworten mit Zitat

Hallo,
mchte gerne zu folgendem Sachverhalt / folgender Frage eine Info:

Ist es rechtlich in Ordnung, wenn ein Rechtsanwalt - der gleichzeitig Geschftsfhrer einer GmbH ist und im selben Gebude eine Kanzlei betreibt - der GmbH
eine Anwaltshonorarrechnung fr Ttigkeit/Rechtsberatung stellt ?

Ist das steuerrechtlich oder strafrechtlich sauber ??

Danke fr die Antworten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chess45
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 1813

BeitragVerfasst am: 19.03.09, 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn er vom 181 BGB befreit ist.
_________________
Mit freundlichen Gren
Hans-Jrgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
trebor13
Interessierter


Anmeldungsdatum: 18.03.2009
Beitrge: 8

BeitragVerfasst am: 19.03.09, 19:20    Titel: Befreiung 181 BGB ?? Antworten mit Zitat

Chess45 hat folgendes geschrieben::
Wenn er vom 181 BGB befreit ist.


Das heit...?

Was ist, wenn es lt. Gesellschaftsvertrag keine solche Regelung gibt?

181 BGB Insichgeschft, Buch 1 (Allgemeiner Teil),
Abschnitt 3 (Rechtsgeschfte), Titel 5 (Vertretung und Vollmacht):

Ein Vertreter kann, soweit nicht ein anderes ihm gestattet ist, im Namen des Vertretenen mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten ein Rechtsgeschft nicht vornehmen, es sei denn, dass das Rechtsgeschft ausschlielich in der Erfllung einer Verbindlichkeit besteht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chatterhand
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beitrge: 1484
Wohnort: Wilder Westen

BeitragVerfasst am: 19.03.09, 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ob sich die 181 BGB-Befreiung im Gesellschaftsvertrag wiederfinden mu, bin ich derzeit berfragt. Tendiere zu Nein.

Aber: in der Bestellungsurkunde (bzw. im Handelsregisterauszug) mu es stehen.
_________________
chatterhand
Alle Angaben ohne Gew(a)ehr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
trebor13
Interessierter


Anmeldungsdatum: 18.03.2009
Beitrge: 8

BeitragVerfasst am: 22.03.09, 12:39    Titel: Eintrag im HRB Antworten mit Zitat

chatterhand hat folgendes geschrieben::
Hallo,

ob sich die 181 BGB-Befreiung im Gesellschaftsvertrag wiederfinden mu, bin ich derzeit berfragt. Tendiere zu Nein.

Aber: in der Bestellungsurkunde (bzw. im Handelsregisterauszug) mu es stehen.


Und was ist, wenn dies nicht in dem HRB steht?
Kann das dann nicht i.S. 181 BGB unzulssig sein?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chess45
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 1813

BeitragVerfasst am: 22.03.09, 13:04    Titel: Antworten mit Zitat

Der Geschftsfhrer hat einen Anspruch auf angemessene Vergtung seiner Ttigkeit und dies msste dann geprft werden.
_________________
Mit freundlichen Gren
Hans-Jrgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Gesellschafts- u. Handelsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.