Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Problem mit AG
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Problem mit AG

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Arbeitsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Amelie250406
Interessierter


Anmeldungsdatum: 19.02.2007
Beitrge: 12
Wohnort: Gotha

BeitragVerfasst am: 27.03.09, 08:29    Titel: Problem mit AG Antworten mit Zitat

Mann A ist seit dem 07.07.2008 bei seinem AG. Jetzt ist er seit Ende Februar krankgeschrieben bis 31.03.
Sein Chef war am 10. 03. da gewesen und meinte er msse ihm die Kndigung schicken aufgrund schlechter Auftragslage. Das ist auch nicht das Problem. Mann A wollte eh aufren.
Jetzt ist bis heute keine Kndigung ein gegangen und auch der Lohn fr Februar steht noch aus ( Zahltag 15. eines Monats).

Auf Anrufe oder hnliches wird von Seiten des AG nicht reagiert. Kndigen kann Mann A nicht wegen der darauf folgenden Sperre vom AA.

Was hat Mann A fr Mglichkeiten?

Achja Resturlaub ist auch noch da.

Vielen Dank im Voraus
Kathrin
_________________
Trume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Inkognito
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 24.09.2004
Beitrge: 3898

BeitragVerfasst am: 27.03.09, 09:02    Titel: Re: Problem mit AG Antworten mit Zitat

Amelie250406 hat folgendes geschrieben::
Was hat Mann A fr Mglichkeiten?


Im Moment sieht es doch gut aus. Mglicherweise hat sich die Auftragslage gebessert und der Arbeitgeber mchte ihn doch behalten.

Insofern braucht er derzeit auch keine Mglichkeiten auszuschpfen.

Inkognito
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kleine_Sonne
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beitrge: 151

BeitragVerfasst am: 27.03.09, 09:49    Titel: Antworten mit Zitat

Naja aber es steht ja da, dass er "eh aufhren" wollte, von daher ist es vielleicht nicht so gut fr Mann A Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
windalf
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.01.2005
Beitrge: 7499
Wohnort: PC

BeitragVerfasst am: 27.03.09, 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Jetzt ist bis heute keine Kndigung ein gegangen und auch der Lohn fr Februar steht noch aus ( Zahltag 15. eines Monats).

Das "und" lsst zumindest vermuten bei dem Laden luft gar nichts mehr. Nicht mal mehr Kndigungen austellen. Das drfte dann wohl unabhngig davon ab A aufhren wollte oder nicht, insgesamt nicht gut sein...
_________________
...fleiig wie zwei Weibrote
0x2B | ~0x2B
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amelie250406
Interessierter


Anmeldungsdatum: 19.02.2007
Beitrge: 12
Wohnort: Gotha

BeitragVerfasst am: 27.03.09, 15:42    Titel: Antworten mit Zitat

Mann A sein grtes Problem ist er wird nur dann bezahlt wenn er Arbeitet. Der Chef sagt zwar er htte keine Auftrge sucht aber ber eine Jobbrse einen Arbeitnehmer fr die selbe Stelle wie die die Mann A momentan inne hat.
_________________
Trume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
matthias.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beitrge: 12402

BeitragVerfasst am: 27.03.09, 15:47    Titel: Re: Problem mit AG Antworten mit Zitat

Amelie250406 hat folgendes geschrieben::

Jetzt ist er seit Ende Februar krankgeschrieben bis 31.03.
...
Was hat Mann A fr Mglichkeiten?


Am 1.4. wieder arbeiten gehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amelie250406
Interessierter


Anmeldungsdatum: 19.02.2007
Beitrge: 12
Wohnort: Gotha

BeitragVerfasst am: 27.03.09, 16:18    Titel: Antworten mit Zitat

Wohin denn? A arbeitet als Monteur und wenn er den Chef nicht erreicht wei er nicht wo die Montage ist. Auerdem ist die Montage europaweit.
_________________
Trume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kleine_Sonne
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beitrge: 151

BeitragVerfasst am: 27.03.09, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Es muss ja auch irgendeine Verwaltung oder sowas geben. Wenn ich in der Situation wre und sich bis dahin nichts ergibt wrde ich dort auf jeden Fall mal vorbeischauen und Prsenz zeigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amelie250406
Interessierter


Anmeldungsdatum: 19.02.2007
Beitrge: 12
Wohnort: Gotha

BeitragVerfasst am: 27.03.09, 20:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo kleine sonne,

das hat Mann A schon gemacht. Dort wurde Ihm gesagt er solle selbst kndigen und die sperre in Kauf nehmen.

Mal nach ne Fragen gibt es gesetzliche Regelungen zur Arbeitszeit bei Montage?
_________________
Trume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kleinalrik
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.12.2008
Beitrge: 365

BeitragVerfasst am: 27.03.09, 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Amelie250406 hat folgendes geschrieben::

das hat Mann A schon gemacht. Dort wurde Ihm gesagt er solle selbst kndigen und die sperre in Kauf nehmen.


Netter Rat, muss aber nicht befolgt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Arbeitsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.