Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Wo kann ich nachsehen ob die Wohnung vermietet werden darf?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Wo kann ich nachsehen ob die Wohnung vermietet werden darf?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Mietrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KaffeeSucht
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.01.2008
Beitrge: 52

BeitragVerfasst am: 29.03.09, 18:45    Titel: Wo kann ich nachsehen ob die Wohnung vermietet werden darf? Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bin nun umgezogen in eine neue Wohnung wo ich durch den Nachbarn erfahren hab, dass diese Wohnrume irgendwie nicht genehmigt worden sind.

Soweit ich den netten Herrn nebenan verstanden habe, sind alle Wohnungen nicht als Mietwohnungen eingetragen. Der Grund dafr das die Wohungen von der Stadtaufsicht nicht als Mietwohnungen geeignet wren. Die Vermieterin vermietet diese aber trotzdem.

Auch hat mir der nettte Herr erzhlt das ein Mieter einfach leergerumt wurde weil er die Monatsmieten nicht mehr zahlen konnte. So einfach alles auf die Strasse geworfen.

Kann das heissen das ich wenn was wre kein Anrecht auf eine Wohnung hab?
Und wo kann ich erfahren ob diese Wohnungen denn als Mietwohnungen geeignet sind?
Die Vermieterin will ich nicht befragen da mir das ganze unangenehm ist aber ich muss ja sicher sein das ich in einer genehmigten Mietwohnung bin. Oder gibts sowas garnicht und der Nachbar redete nur mist?

DANKE!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Strider
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beitrge: 11040

BeitragVerfasst am: 29.03.09, 21:19    Titel: Antworten mit Zitat

Es besteht ein gltiger Mietvertrag und diesen muss der VM erfllen, was er ja anscheinend tut. Ergo gibt es auch kein Problem. Erst wenn der VM es nicht mehr kann, weil zum Beispiel ein Amt einen Anfall von Arbeitswut bekommen hat, ist es ein Problem. Wobei auch nicht wirklich, denn der VM wird dann mindestens eine Mietminderung bekommen, mglich ist dann auch Schadensersatz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lucky
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.12.2004
Beitrge: 4099

BeitragVerfasst am: 29.03.09, 21:25    Titel: Re: Wo kann ich nachsehen ob die Wohnung vermietet werden da Antworten mit Zitat

KaffeeSucht hat folgendes geschrieben::
..... die Wohungen von der Stadtaufsicht nicht als Mietwohnungen geeignet wren.

Hat der nette ltere Herr "Stadtaufsicht" gesagt, oder Heimaufsicht?
MfG
Lucky
_________________
Meine Beitrge stellen lediglich meine private Meinung sowie ggf. Transparenzinformationenen dar. Ich gebe grundstzlich weder Steuer- noch Rechtsberatung.
Warnhinweis: Ich bitte zu beachten, da ich auch "einfach nur unsinnige" Beitrge schreibe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KaffeeSucht
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.01.2008
Beitrge: 52

BeitragVerfasst am: 29.03.09, 21:45    Titel: Antworten mit Zitat

hmm kann man denn so einfach alles vermieten wenn man nen mietvertrag hat? Also muss da nicht erst irgendwas genehmigt werden? D.H. ich bin aus dem schneider?

naja der Herr war schon etwas lter von der sorte ich wei und sehe alles Rentner Smilie
aber man wei ja nie....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werner
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.09.2004
Beitrge: 7530
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 07:42    Titel: Antworten mit Zitat

Vermieten kann man so ziemlich alles.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KaffeeSucht
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.01.2008
Beitrge: 52

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 07:46    Titel: Antworten mit Zitat

ok dann bin ich somit aus dem schneider Smilie und muss keine angst haben das ich eines tages auf der strasse stehen muss weil ihr jemand auf die schliche kommt das die Wohnungen vermietet sind Smilie

MERCI!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Strider
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beitrge: 11040

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 08:19    Titel: Antworten mit Zitat

Einfach so auf die Strasse gesetzt wird niemand. Auch bei einer Rumung nicht. Im Zweifel wird der Mieter in ein Obdachlosenheim gesteckt. Bis zu einer Rumung, sofern denn jemals eine kommen sollte, vergeht ne Menge Zeit und der Mieter wird hinreichend frh informiert werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KaffeeSucht
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.01.2008
Beitrge: 52

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 08:41    Titel: Antworten mit Zitat

Wie bitte ? Obdachlosenheim? OK sollte jetzt nicht menschenverachtend sein aber ich denke nicht das ich da auch nur kurz wohnen mchte. Ausserdem brauche ich beruflich einen internetzugang und ein kleines bro....

Aber Frh informiert ist gut... aber ganz sicher bin ich mir immer noch nicht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Strider
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beitrge: 11040

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 09:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ganz sicher kann man wohl nur bei einen Eigenheim sein (sofern natrlich keine Schulden drauf sind), denn eine Kndigung gehrt zum normalen Lebensrisiko eines Mieters.

Man kann natrlich in dem Fall vorbeugen und gleich ne neue Wohnung suchen. Da ja akut nichts droht, kann man sich ja damit ja auch viel Zeit lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werner
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.09.2004
Beitrge: 7530
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Zunchst besteht ein gltiger Mietvertrag, diesen haben beide Vertragspartner zu erfllen. Alles Andere hier geschildertem geht zu Lasten des VM. Wenn da allerdings nichts zu holen ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Mietrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.