Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - groer elektronik-online-store schliesst und zahlt nicht
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

groer elektronik-online-store schliesst und zahlt nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Verbraucherrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nepomuk
Interessierter


Anmeldungsdatum: 09.05.2006
Beitrge: 7

BeitragVerfasst am: 26.03.09, 14:54    Titel: groer elektronik-online-store schliesst und zahlt nicht Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe vor 2 Monaten eine defekte Khl-Gefrierkombi, die ich bei einem groen Online-Elektronik-Store gekauft habe, im Rahmen der gesetzlichen Gewhrleistung retourniert. Sie wurde nach wenigen Tagen vom Verkufer bei mir abgeholt. Seit Anfang Februar warte ich nun auf die Erstattung des Kaufpreises. In ca. 15 Telefonaten, die ich immer wieder im Abstand von wenigen Tagen mit den Call-Center-Mitarbeitern des Verkufers gefhrt habe, wurde mir die baldige berweisung des Kaufbetrages zugesichert. Am 12.3. habe ich dem Verkufer per Einschreiben eine 14-tgige Frist zur Zahlung gegeben und mit rechtlichen Schritten gedroht.
Daraufhin kam am 14.3. eine email, die mich vershnlich stimmte: "....Somit haben wir mit heutigem Datum eine Gutschrift erstellt und den Vorgang zur berweisung an die Buchhaltung weitergeleitet.
Der Betrag wird der hier vorliegenden Kontoverbindung dann in den kommenden Tagen gutgeschrieben werden."

Nun sind 14 Tage vergangen. Kein Zahlungseingang. Telefonisch habe ich soeben erfahren, dass der groe Anbieter seinen Geschftsbetrieb einstellt. Auch online konnte ich googeln, dass zum 31.03. der Geschftsbetrieb eingestellt wird.

Wie ist die Rechtslage?

Vielen Dank fr die Hilfe.

J. Nepomuk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
erlotanier
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 25.03.2009
Beitrge: 51

BeitragVerfasst am: 29.03.09, 13:42    Titel: Antworten mit Zitat

Dann ist der Hndler wohl pleite.
Googeln Sie einmal unter "Mahnbescheid" , da knnen Sie einen Mahnbescheid-
Vordruck ausfllen, den Sie dann an das zustndige Mahngericht abschicken.
Wenn Sie Glck haben, und es ist noch Geld da,wird der Insolvenzverwalter
Ihre Forderung bercksichtigen. Wenn Nicht, sind Sie um eine Erfahrung reicher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nepomuk
Interessierter


Anmeldungsdatum: 09.05.2006
Beitrge: 7

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 12:12    Titel: Antworten mit Zitat

Danke fr die Antwort. Nach meinen Informationen hat der Hndler (nennen wir ihn DIGIxxxxx) den Geschftsbetrieb eingestellt. Es ist aber kein Insolvenzverfahren erffnet worden.
Hilft in diesem Fall auch ein Mahnbescheid oder ist eine Anzeige sinnvoll?

Vielen Dank.

nepomuk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spraadhans
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beitrge: 7758
Wohnort: SMS Bayern

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 13:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo erlotanier,

hier zum wiederholten und v.a. letzten Mal die Aufforderung an sie, keinen Rechtsrat in der Form von Handlungsempfehlungen abzugeben.

Jeder knftige Versto wird kommentarlos gelscht.

Ihr FDR Team

PS:

Der Fragesteller sei daran erinnert, dass nur der Rechtsanwalt auch fr seine Auskunft haftet.
_________________
It's not about left or right, it's about right and wrong.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Verbraucherrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.