Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - anderen Korekktor whlen ?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

anderen Korekktor whlen ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Schul- und Prfungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schler13
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 30.03.2009
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 16:46    Titel: anderen Korekktor whlen ? Antworten mit Zitat

hallo erstmal
also ich mache zur zeit das bkfh 1j. in baw kann ich meinem
fachlehrer verbieten meine abschlussprfung zu korrigieren
(also ersetzten durch einen anderen ) da er mich und zwar
nur mich sehr unfair benotet (nicht ber seine
besch....... witze zu lachen war ein grober fehler meinerseits
bin leider nicht zum ar...kriechen geboren) die prfung zhlt 2/3 der note
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anton Reiser
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.11.2006
Beitrge: 359
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 19:00    Titel: Antworten mit Zitat

schler13 fragte:
Zitat:
kann ich meinem fachlehrer verbieten meine abschlussprfung zu korrigieren
(also ersetzten durch einen anderen )

Nein, das geht nicht. Laut Berufsschulordnung sind die Fachlehrkrfte fr die Korrektur der Prfungsarbeiten zustndig, allerdings gibt es auch noch einen Zweitkorrektor:

Verordnung des Kultusministeriums
ber die Ausbildung und Prfung an den Berufsschulen
(Berufsschulordnung)
Zitat:
12
Durchfhrung der Prfung
(6) Die Prfungsarbeiten werden von der Fachlehrkraft der Klasse und von einer weiteren Fachlehrkraft, die der Vorsitzende des Prfungsausschusses bestimmt, korrigiert und bewertet. [...] Weichen die Bewertungen um mehr als eine ganze Note voneinander ab und knnen sich die beiden Korrektoren nicht auf eine Note einigen, hat der Vorsitzende des Prfungsausschusses die endgltige Note der Prfung festzusetzen; dabei gelten die Bewertungen der beiden Korrektoren als Grenzwerte, die nicht ber- oder unterschritten werden drfen


Die zustndigen Fachlehrkrfte werden auerdem vom Vorsitzenden des Prfungsausschusses bestimmt:

Zitat:
29
Durchfhrung der Prfung
1. Fachlehrkrfte im Sinne von 12 Abs. 6 sind die vom Vorsitzenden des Prfungsaus-
schusses bestimmten Fachlehrkrfte einer ffentlichen Schule

Eine "Abberufung" einer Fachlehrkraft auf Antrag sieht die Verordnung nicht vor.

Die konkrete Verordnung fr Einjhrige Berufsfachschulen drften von dieser Regelung nicht wesentlich abweichen.

Mit freundlichem Gru
Anton Reiser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
schler13
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 30.03.2009
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 30.03.09, 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

danke fr die schnelle antwort gru schler 13
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Schul- und Prfungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.