Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - gypten - 6 Tage o. Koffer- Abreise 26 Std spter - Schadens
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

gypten - 6 Tage o. Koffer- Abreise 26 Std spter - Schadens

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Reiserecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
we_bo
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 23.04.05, 15:50    Titel: gypten - 6 Tage o. Koffer- Abreise 26 Std spter - Schadens Antworten mit Zitat

Hallo - Eine gyptenreise mit vielen Pannen.
Zunchst bei der Anreise Koffer verschwunden- erst nach 5 Tagen information das der Koffer gefunden wurde. Der koffer wurde an nicht authorisierte Personen ausgehndigt und wurde zerwhlt whrend einer Nilfahrt dann an mich unquittiert bergeben.Unter der Bedingung von Zahlung von 20 Euro-
Danach wegen angebl. Bummelstreik der gypt.Flughafenpersonals Rckflug erst 26 Std spter als vorgesehen. 10 Stunden im Fluhafenabfertigungsgebude ohne Essen und Trinken,danach 2 Stunden im Flugzeug (ebenfalls ohne Verpflegung) danach kein Start mehr mglich wg. Arbeitsrechtl. Bestimmungen der Crew.(16 Std max.)

Verdienstausfall wg. verspteter Rckflug.

Schadensersatz mglich? Schmerzensgeld?
ber Tipps wrde ich mich sehr freuen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mosaik
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.09.2004
Beitrge: 1055
Wohnort: Anif

BeitragVerfasst am: 23.04.05, 18:29    Titel: Re: gypten - 6 Tage o. Koffer- Abreise 26 Std spter - Scha Antworten mit Zitat

we_bo hat folgendes geschrieben::
Verdienstausfall wg. verspteter Rckflug.

Schadensersatz mglich? Schmerzensgeld?
ber Tipps wrde ich mich sehr freuen


Mal grundstzlich:
Wenn ein Verdienstausfall nachgewiesen werden kann, so kann man den Reiseveranstalter / Fluggesellschaft dafr haftbar machen.

Schmerzensgeld setzt Schmerzen voraus... wahrscheinlich meinst du Ersatz fr entgangene Urlaubsfreuden.

Wenn es eine Pauschalreise war, haftet der Reiseveranstalter fr die ordnungsgemsse Erbringung der Leistung. An diesem muss man sich binnen einem Monat nach Ende der Reise mit einer konkreten Forderung wenden.

Gru
Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Reiserecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.