Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Vergleichbarkeit von Studiengngen
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Vergleichbarkeit von Studiengngen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hochschulrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Moe
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 21.11.2005
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 21.11.05, 19:45    Titel: Vergleichbarkeit von Studiengngen Antworten mit Zitat

Hallo!

Folgendes Problem:

A hat an der TU Ilmenau Medienwirtschaft studiert und das Vordiplom bestanden. Da der Abschluss seines Studienganges Diplom-Kaufmann lautet, kann er an jeder deutschen Uni BWL bzw. VWL im Hauptstudium weiterstudieren, denkt er.
Die Universitt Kln erkennt sein Vordiplom auch anstandslos fr die Studiengnge BWL, VWL und Wirtschaftspdagogik an. Nun mchte A aber aus beruflichen Grnden an der Uni Hohenheim Wirtschaftswissenschaften studieren. Die Universitt Hohenheim erkennt die Vordiplome aus BWL und VWL-Studiengngen generell an, nicht aber das Vordiplom des A, mit der Begrndung, es handle sich nicht um einen "vergleichbaren" Studiengang. Auch der Hinweis auf den Abschluss "Diplom-Kaufmann" bringt A nicht weiter, das Vordiplom wird nur zu Teilen anerkannt, obwohl A mindestens genau so qualifiziert wre wie seine Mitbewerber aus "gngigen" Studiengngen.

Frage: Kann die "Vergleichbarkeit" der Studiengnge hier eingeklagt werden? Zu beachten sind wahrscheinlich besondere baden-wrttembergische Landesverordnungen, die die Vergleichbarkeit von Studiengngen auf die Bezeichnung, nicht auf den Abschluss beziehen (wozu dann eigentlich einheitliche Abschlsse?).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hochschulrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.