Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - frage bzgl. anzeigen
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

frage bzgl. anzeigen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Strafrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Finchen87
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 16.04.06, 07:17    Titel: frage bzgl. anzeigen Antworten mit Zitat

guten tag,

seit gestern abend bekomme ich mails, die sehr belstigend sind, auch sms ich solle doch mal in meine email-fach reinschauen.
in diesen mails wird meine beziehung mit meinem freund angezweifelt und gesagt, dass der verfasser dieser mails ja "am lngeren hebel" sitze und mein leben ja mit gewissen informationen durcheinanderbringen knne usw. bisher habe ich, bzw. mein freund und ich ein bisschen provoziert, sodass er immer wieder nur dasselbe schreiben konnte.
wir haben herausgefunden, dass er ziemlich viel online ist und eine region ausfindig machen knnen. ich wei aber keine personen.
ich denke mal es handelt sich um einen gewhnlichen streich, da will mir jemand angst machen und nur aufmerksamkeit bekommen.
aber was in diesem fall tun? ab wann kann man das zur anzeige bringen?
ich bruchte nen guten rat.

liebe gre, finchen87
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
asphaltsurfer
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beitrge: 2023
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 16.04.06, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
da will mir jemand angst machen und nur aufmerksamkeit bekommen.


Ganz genau, und eben diese sollte er nicht bekommen.
Jemaden zu rgern ist nur so lange lustig, so lange der andere eine Reaktion zeigt. Stellt er sich aber taub, wird das Spielchen sehr schnell de. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finchen87
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 17.04.06, 09:04    Titel: Antworten mit Zitat

also mir wurde jetzt konkret rache angedroht weil ich "meinen mund nicht halten konnte" und ich demjenigen dann in die quere gekommen bin .o
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: 17.04.06, 09:49    Titel: Antworten mit Zitat

Die Androhung von Rache knnte schon einen Anfangsverdacht einer (versuchten) Ntigung nahe legen, es wird zwar sicherlich nicht unbedingt zur Deeskalation beitragen, aber eine Strafanzeige gegen unbekannt wre sicherlich ein probates Mittel, zumal die Ermittlungsbehrden deutlich mehr Mglichkeiten als der Privatmensch haben, die Herkunft einer Nachricht nachzuvollziehen...
Nach oben
Obermotzbruder
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2005
Beitrge: 3164
Wohnort: In Deutschland. Und das ist gut so.

BeitragVerfasst am: 18.04.06, 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr glcklich Hallle

Frage: Woher hat der Betreffende ihre E-Mail Adresse und Ihre Mobiltelefonnummer?

Grssle
_________________
Jeden Tag kommt ein neuer Dummer am Bahnhof an, man muss ihn nur abholen.
Dummheit ist auch eine natrliche Begabung (Wilhelm Busch)
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finchen87
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 16.04.2006
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 21.04.06, 08:56    Titel: Antworten mit Zitat

wsste ich auch gern... vermutlich irgendeine bekanntschaft, die sich mal "freundschaft" genannt hat. wie gesagt, habe bereits verdchtige und der verdacht besttigt sich immer mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Strafrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.