Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - rztliches Gutachten
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

rztliches Gutachten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Zivilprozerecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marmel
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beitrge: 24

BeitragVerfasst am: 23.01.07, 13:21    Titel: rztliches Gutachten Antworten mit Zitat

Guten Tag,

angenommen, in einem Zivilprozess wird ein rztlicher Gutachter vom Gericht bestellt. Muss dessen Name der Gegenseite bekannt gegeben werden?? Oder kann die Identitt dieses Gutachters im Hinblick auf einen mglichen Versuch der Gegenseite, diesen vorab ber Gegebenheiten informieren zu wollen, verschwiegen werden?

Vielen Dank im Voraus,
beste Gre
Marmel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernd Steinbach
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beitrge: 322
Wohnort: Bensheim

BeitragVerfasst am: 23.01.07, 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Nein es kann nicht verschwiegen werden. Der Gutachter ist zur Unparteilichkeit verpflichtet und wird daher, um nicht Gefahr zu laufen, als befangen zurckgewiesen zu werden, keinen Kontakt der Gegenseite zulassen.
_________________
Bernd Steinbach
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael A. Schaffrath
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.09.2004
Beitrge: 15339
Wohnort: Rom

BeitragVerfasst am: 23.01.07, 18:36    Titel: Antworten mit Zitat

Im brigen entspricht das auch den Grundstzen von fair trial.
Die Gegenseite mu die Mglichkeit haben, alle Verteidigungsmittel gegen vorgebrachte Beweismittel zur Verfgung zu haben. Insbesondere mu sie den Namen des beauftragten Gutachters kennen, um mgliche Einreden (wie Befangenheit) erheben zu knnen. Dummes Beispiel, knnte ja sein, da der Gutachter mit dem Klger zusammen eine Firma hat o.. Das wrde man nie erfahren, wenn der Gutachter nicht benannt werden wrde.
_________________
DefPimp: Mein Gott
Biber: N, war nur M.A.S. Aber hier im Forum ist das schon ziemlich dicht dran.

War mein Beitrag hilfreich? Bewerten Sie ihn durch Klick auf die grnen Punkte links unter meinem Namen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Zivilprozerecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.