Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Gre aus Flensburg!
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Gre aus Flensburg!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Luftrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mace
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beitrge: 1
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 30.04.07, 11:37    Titel: Gre aus Flensburg! Antworten mit Zitat

Hallo Gemeinschaft;
so sieht man sich wieder.Gerad das Jurastudium an den Nagel gehngt um doch das machen zu knnen was man auch schon davor vorgehabt hat und nu sowas:

Mal angenommen Dr Schiwago hat die Woche seinen "Kontoauszug" vom KBA bekommen und "gar net gut!!"
3 Eintragungen mit insgesamt 10P...Das ist ziemlich schlecht...
Die Tilgung ist zwar fr den 18.06.07 vorgesehen,aber die bleiben ja dann trotzdem noch ein Jahr stehen-nicht wahr?
Er ist deshalb so berrascht da er mit sovielen gar net gerechnet hat,da er sich jetzt auch nicht soviel zu schulden kommen lassen hat.
Aber die Eintragungen haben es in sich!
Zunchsteinmal ist er vor einigen Jahren mit berfhrungskennzeichen gefahren die abgelaufen waren.Hatte wohl gedacht die sind eine Woche gltig und nicht nur 5 Tage...Ja stand drauf hat er aber gar nicht beachtet...Das gab 6!!!Punkte!
Dann ist er 30 km/h zu schnell gefahren...flieender bergang von einer Autobahn in eine Bundesstrae...genau nach dem Schild haben die wohl um 02.30 Nachts gelauert... (einfach zu schnell,lt sich nicht von der Hand weisen)
Und den letzten Punkt hat er sich eingefangen da er sein Auto nach der Abmeldung 2 Wochen vor der Tr geparkt hab...
Alles in allem also ein nahezu ziemlich berflssiger und vor allem dummer Kontostand... (spiegelt lediglich die subjektive Meinung des Dr S wieder)
Nur,was soll er jetzt machen?Das sind ja einige Points zuviel??!!
Achten die beim LBA darauf wodurch man die gesammelt hat oder sagen die einfach nur "is zuviel,tsch!" ?
Brauch echt Hilfe was das angeht... schlielich ist Dr S ein wirklich zuverlssiger Klient... Winken

Greetz @ all!
_________________
www.lonaakata.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ATCler
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 14.09.2004
Beitrge: 333
Wohnort: Berg

BeitragVerfasst am: 30.04.07, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mace,

is Dr. Schiwago mit seiner Lizenz beim LBA aufgehngt und / oder bei einer Landesluftfahrtbehrde?
Ich denke mal, dass die Behrde (egal welche jetzt) schon darauf schaut, warum bzw. aufgrund welcher Delikte und Ihrer "Schwere" jemand seine Punkte hat... Dementsprechend berlegt man dann dort darber, ob dies auf die "Eignung zum Fhren eines Flugzeuges" einen Einfluss hat bzw. dieses ausschliet oder berprft werden muss.

Ich wrde Herrn Schiwago mal raten, einfach bei der Behrde anzurufen und zu fragen, wies denn aussieht! Deren Antwortz ist verbindlich, nicht die Vermutungen oder Erfahrensberichte hier im Forum, da jede Luftfahrtbehrde und damit Sachbearbeiter einen kleinwenig anderen Blick auf soetwas wirft... der eine mehr, der andere weniger.
_________________
Gre,
Thomas

Man muss nicht alles wissen, aber zumindest wos steht!
Diesen Beitrag knnen Sie durch Klicken des grnen Kstchens ber meinem Anmeldedatum bewerten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Luftrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.