Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Reisercktrittsversicherung Klassenfahrt
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Reisercktrittsversicherung Klassenfahrt

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Reiserecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kings
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 12.06.2008
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 12.06.08, 11:12    Titel: Reisercktrittsversicherung Klassenfahrt Antworten mit Zitat

Hallo,

eigentlich sollte Schler diese Woche auf Klassenfahrt sein, wurde jedoch kurz vorher unerwartet krank. Der Lehrer hingegen hat eine Reisercktrittsversicherung fr 7 Euro abgeschlossen, was genau versichert wurde ist dem Schler jedoch nicht bekannt.

Der Schler hat sich am Montag einen Attest beim Hausarzt geholt, der jedoch nur 3 der 5 Klassenfahrtstage entschuldigt. Ist ein Attest vom Hausarzt berhaupt ausreichen bzw mssen die kompletten Tage entschuldigt werden oder nur, dass er zum Reiseantritt nicht gesund war?

Wie ist die Rechtslage?

Viele Gre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AntoniaW
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.03.2008
Beitrge: 173

BeitragVerfasst am: 12.06.08, 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

Die zunchst nur auf drei der fnf Klassenfahrttage bezogene Krankschreibung sollte der Versicherung ausreichen, um eine Reiseunfhigkeit anzuerkennen.

Dass die Versicherung einem Schler bzw. dessen Eltern allerdings den Reisepreis erstattet, drfte von der tatschlich vom Lehrer abgeschlossenen Versicherung abhngen. Darber sollte es einen Beleg fr die zahlenden Schler/Eltern gegeben haben. Reisercktrittskostenversicherung wre das zu suchende Schlsselwort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Reiserecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.