Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Reisetermin verschoben
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Reisetermin verschoben

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Reiserecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Biggie
Interessierter


Anmeldungsdatum: 26.11.2007
Beitrge: 7
Wohnort: Frankfurt (Oder)

BeitragVerfasst am: 19.09.08, 17:49    Titel: Reisetermin verschoben Antworten mit Zitat

Hallo, es wurde eine Schiffsreise mit der Optio Glcksreise gebucht. Das bedeutet, keine Angaben von Schiff, Kabine und Route. Aber mit festem vertragsgebundenen Reisetermin. Mit der Reservierungsbesttigung des Reiseveranstalters wurde ein anderer reisetermin, als im Vertrag, benannt. Was kann man als Kunde gegen den veranstalter fordern?
Danke
Biggie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
report
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beitrge: 3541
Wohnort: Im schnen Rheintal

BeitragVerfasst am: 21.09.08, 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

Wie erfolgte die Buchung der reise - telefonisch, im Internet oder Reisebro ?
Grundstzlich kann man bei den Reisevertrag bei abweichend vereinbarten Reisedaten kndigen.
Zitat:
Was kann man als Kunde gegen den veranstalter fordern?

An was denken Sie - Schadenersatz z.B. ?
_________________
Suchet und ihr werdet finden. Fragt und euch wird geantwortet.
Doch verdammt sind jene, die nicht suchen und dennoch fragen. Selig ist der, der suchet und erst fragt, wenn er nichts gefunden hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Biggie
Interessierter


Anmeldungsdatum: 26.11.2007
Beitrge: 7
Wohnort: Frankfurt (Oder)

BeitragVerfasst am: 23.09.08, 09:29    Titel: Reisetermin verschoben Antworten mit Zitat

Hallo, vielen dank fr die Mitteilung. Die Reise wurde im Reisebro gebucht.Wollte eigentlich eine Entschdigung. War schon vorstellig in dem Reisebr. Nun stellte sich heraus, dass die Mitarbeiterin nicht darber informierte, dass auch ein Termin aussen dem in vertrag angegebeen Termin, unter der Rubrik "Glcksreise Mittelmeer und Kanaren", noch im Vertrag mit gebunden ist. Es liegt als doch ein Informationsdefizit vor.
Kann ich das Reisebro dafr haftbar machen?
Danke Biggie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Reiserecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.