Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Zahlungsaufforderung nach Kndigung
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Zahlungsaufforderung nach Kndigung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Sportrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nicosh
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 14.11.2008
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 14.11.08, 08:25    Titel: Zahlungsaufforderung nach Kndigung Antworten mit Zitat

Hallo ihr Juristen Smilie

Ich hab auch mal ne Frage. Und zwar war ich bis vor 4 Monaten Mitglied eines Fitnessstudios. Als ich jedoch in eine andere Stadt umzog, legte ich im Studio die geforderten Papiere vor und de Vertrag wurde verfrht beendet. Ich beglich auch noch meine offene Rechnung, da ich immer in Bar bezahlt habe.

So nun kam vor einer Woche eine erneute Aufforderung ber 10,xx. Auf Rckfrage wofr, da ich ja gar kein Mitglied mehr bin und auch meine Rechnung beglichen habe, wurde mir geantwortet:

"Es handelt sich um einen Preis-Index in Hhe von 4.1 % Der Preisindex spiegelt die durchschnittliche Teuerungsrate wieder.
Dieser wird anhand des Warenkorbes ermittelt.
Laut AGB auf unseren Mitgliedschaften sind wir berechtigt 1x jhrlich um den genannten Index unsere Mitgliedsbeitrge anzupassen.
Es wurde nicht der monatliche Beitrag erhht, sondern der Betrag wurde einmalig fr 12 Monate bzw. anteilige der
bestehenden Mitgliedschaft rckwirkend abgebucht.".

Jetzt die Frage ist das rechtlich korrekt? Ich bin im Rechtswesen wirklich nicht zu Hause, aber es kommt mir einfach etwas komisch vor, dass ich(4 Monate!) nach einer Kndigung immer noch von den Preispolitiken des Studios betroffen bin.

Danke und Gre

nicosh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Sportrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.