Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Frage zu Sachmngelrecht
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Frage zu Sachmngelrecht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Jurastudium, Aus- und Weiterbildung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
cagr
Interessierter


Anmeldungsdatum: 28.11.2008
Beitrge: 19

BeitragVerfasst am: 06.12.08, 20:46    Titel: Frage zu Sachmngelrecht Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe eine kurze Frage zum Sachmngelrecht:

Hat der Kufer bei einer mangelhaften Sache das Recht, die Zahlung des Kaufpreises zu verweigern, bis er eine mangelfreie Sache (z.B. im Zuge der Nacherfllung) erhalten hat?

Vielen Dank
cagr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spraadhans
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beitrge: 7758
Wohnort: SMS Bayern

BeitragVerfasst am: 06.12.08, 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Der Palandt sagt dazu ja, wenn ich die Anmerkungen zu 320 zu dieser fortgeschrittenen Stunde richtig lese...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cagr
Interessierter


Anmeldungsdatum: 28.11.2008
Beitrge: 19

BeitragVerfasst am: 06.12.08, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

In diesem Zusammenhang wrde mich interessieren, wenn beide sowohl Verkufer als Kufer von dem 320 Gebrauch machen wrden.

Wie sieht denn die Erfllung "Zug um Zug" aus?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brauerbauer
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.07.2005
Beitrge: 240

BeitragVerfasst am: 06.12.08, 22:30    Titel: Antworten mit Zitat

bereignung des Geldes bei gleichzeitiger bereignung einer mangelfreien Sache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Jurastudium, Aus- und Weiterbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.