Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Aufenthalt+Scheidung+Visumverlngerung+Auslnderbehrde
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Aufenthalt+Scheidung+Visumverlngerung+Auslnderbehrde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Auslnderrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
GripnServe
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.06.2007
Beitrge: 22

BeitragVerfasst am: 12.01.09, 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ronny1958 hat folgendes geschrieben::
GripnServe hat folgendes geschrieben::

Kann man eine Fiktionsbescheinigung nicht verlangen ?


Klar knnte man aber zu welchem Zweck?

Etwa wegen der Verlngerng der derzeitigen AE?

Dann mte man wahrheitswidrig behaupten dass die "eheiche" LG mit dem alten Lebenspartner noch besteht .Und wre dann im Bereich des 95 Abs. 2 AufenthG was eine Strafe von bis zu drei Jahren bedeuten wrde.

Wegen der mglichen neuen eigetragenen LP mit dem derzeitigen Lebensabschnittsgefhrten?

Das wre ebenso erfolglos weil die beabsichtigte aber derzeit noch nicht realisierbare LP nicht geschtzt ist.

Beide Antrge wren binnen krzester Zeit ablehnbar, wrden nur berflssigen Aufwand bedeuten und zumindest bei mir Verrgerung hervorrufen, wenn ich es zu entscheiden htte.

denn genauo wie ich es oben in den ausfhrliche Posts darstellte wrde ich die legalen Optionen aufzeigen und wenn mir dann jemand mit bldsinnigen weil berflssigen Antrgen kme , wrde ich sauer reagieren.

Das ist ein Teil dessen, was ich mit der "formaljuristischen Klaviatur " meinte.

Gre
Ronny Winken


Er will die zeit berbrcken(nicht in Brasilien) und dann w ieder einreisen.. Frage:
in welche Lnder kann er 3 monate verbringen. Trkei weiss ich schon ....Ist auch Rumnien oder England mglich ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beitrge: 6981
Wohnort: "Kchenjunges" Lndle

BeitragVerfasst am: 12.01.09, 11:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

zur berbrckung bringt ihm eine Fiktionsbescheinigung gar nichts, weil:

1. das kein gltiger Aufenthaltstitel fr Nicht-Schengen-Staaten ist,

2. ein Aufenthalt innerhalb des Schengen Raumes nicht als Ausreise zhlt.

Er kann nur in einen Staat reisen der den brasilianischen Staatsangehrigen gestattet sich visumfrei aufzhalten. Da sind mir ausserhalb der Schengenstaaten keine weiteren bekannt.

Mag sein, dass es welche gibt, aber das wei ich halt nicht.

Gre
Ronny Winken
_________________
Vielen Dank auch fr die positiven Bewertungen. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GripnServe
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.06.2007
Beitrge: 22

BeitragVerfasst am: 12.01.09, 12:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ronny1958 hat folgendes geschrieben::
Hallo,

zur berbrckung bringt ihm eine Fiktionsbescheinigung gar nichts, weil:

1. das kein gltiger Aufenthaltstitel fr Nicht-Schengen-Staaten ist,

2. ein Aufenthalt innerhalb des Schengen Raumes nicht als Ausreise zhlt.

Er kann nur in einen Staat reisen der den brasilianischen Staatsangehrigen gestattet sich visumfrei aufzhalten. Da sind mir ausserhalb der Schengenstaaten keine weiteren bekannt.

Mag sein, dass es welche gibt, aber das wei ich halt nicht.

Gre
Ronny Winken


Gross Britanien ist aber kein Schengen-Land !!!!!!!!oder ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GripnServe
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.06.2007
Beitrge: 22

BeitragVerfasst am: 14.01.09, 12:01    Titel: Trkei Mglichkeit Antworten mit Zitat

GripnServe hat folgendes geschrieben::
Ronny1958 hat folgendes geschrieben::
Hallo,

zur berbrckung bringt ihm eine Fiktionsbescheinigung gar nichts, weil:

1. das kein gltiger Aufenthaltstitel fr Nicht-Schengen-Staaten ist,

2. ein Aufenthalt innerhalb des Schengen Raumes nicht als Ausreise zhlt.

Er kann nur in einen Staat reisen der den brasilianischen Staatsangehrigen gestattet sich visumfrei aufzhalten. Da sind mir ausserhalb der Schengenstaaten keine weiteren bekannt.

Mag sein, dass es welche gibt, aber das wei ich halt nicht.

Gre




Ronny Winken


Gross Britanien ist aber kein Schengen-Land !!!!!!!!oder ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GripnServe
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.06.2007
Beitrge: 22

BeitragVerfasst am: 14.01.09, 12:03    Titel: Trkei Mglichkeit Antworten mit Zitat

Hallo , besteht denn die Mglichkeit, wenn er jetzt einen Arbeitsvertrag in der Trkei erhlt fr 3 Monate von Deutschland in die Trkei zu reisen und dann wieder zurck nach Deutschland fr 3 Monate ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beitrge: 6981
Wohnort: "Kchenjunges" Lndle

BeitragVerfasst am: 14.01.09, 12:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

aus deutscher Sicht ja.

Wenn die Trkei das auch mitmacht, drfte es kein Problem sein. Bei der Ausreise bitte darauf achten, dass gestempelt wird, damit der Zeitpunkt des Verlassens des Schengen-Raumes dokumentiert wird.
Hilfsweise den ersten tag der einreise in der Trkei durch den dortigen Beamten dokumentieren lassen.

Gre
Ronny Winken
_________________
Vielen Dank auch fr die positiven Bewertungen. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GripnServe
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.06.2007
Beitrge: 22

BeitragVerfasst am: 14.01.09, 12:23    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen vielen Dank fr die tollen Antworten. Wir haben nun die Lsung gefunden......DANKE !!!! Sehr glcklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beitrge: 6981
Wohnort: "Kchenjunges" Lndle

BeitragVerfasst am: 14.01.09, 12:26    Titel: Antworten mit Zitat

GripnServe hat folgendes geschrieben::
Vielen vielen Dank fr die tollen Antworten. Wir haben nun die Lsung gefunden......DANKE !!!! Sehr glcklich


Gerne, aber sprechen Sie bitte mit der ABH alles ab Winken
_________________
Vielen Dank auch fr die positiven Bewertungen. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GripnServe
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.06.2007
Beitrge: 22

BeitragVerfasst am: 19.01.09, 10:20    Titel: Arbeitsvisum Antworten mit Zitat

Jetzt wrde auch noch die Mglichkeit bestehen fr den Brasilianer , dass er aufgrund seines ausserordentlichen Sprachtalents einen Job in Frankfurt bekommen knnte in einem internationalen Elektrokonzern. Er spricht 5 Sprachen flieend und hat ein Journalistenstudium in Buenos Aires absolviert. Das Angebot kam gestern.

Wre das eine Mglichkeit , dass die Anwltin hier nochmal mit der ABH spricht um ein erneuten Aufenthalt zu gestatten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Auslnderrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.