Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Abmontieren der Gasleitung vom Nachbarn
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Abmontieren der Gasleitung vom Nachbarn

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Immobilienrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hans B.
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 17.01.2009
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 17.01.09, 22:34    Titel: Abmontieren der Gasleitung vom Nachbarn Antworten mit Zitat

Hallo Freunde,

ich wohne in einer WEG und wir mssen zu zweit von mehreren Parteien jeder fr sich eine eigene Gastherme installieren.

Das Problem ist das wir jetzt beginnen mit den Arbeiten und der andere hat bereits eine woche vorher begonnen ohne eine genehmigung vom Kaminkehrer. Jetzt hat er im Keller den einzig vorhandenen freien Zhlerplatz wo hier eine Anschluleitung zu mir in die Wohnung fhrte aber nicht benutzt wurde gekappt und zu sich in die Wohnung gefhrt.

1. Darf er einfach meinen Gasrohr entfernen lassen auch wenn das von mir im Momment nicht benutzt wurde. Ist das kein eingriff in mein Eigentum?
2. Habe ich die Mglichkeit falls er einen Gaszhler vor mir einbauen lsst, Die zustslichen Kosten die mir entstehen auf ihn abzuwlzen. ?
3. Ich habe jetzt den Antrag vom Sanitrler fr den Energielieferanten bekommen. Wenn ich jetzt meinen Antrag vor ihm stelle wird es bercksichtigt das der letzte vorhandene leitung fr mich benutzt wird?
4. Was schlgt ihr mir vor wie ich vorgehen soll denn er ist in der Meinung wer als erstes kommt malt als erstes?


Vielen Dank

Hans B.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
biggi33
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.01.2005
Beitrge: 1388

BeitragVerfasst am: 20.01.09, 07:27    Titel: Gasleitung Antworten mit Zitat

Was sagt denn der WEG-Verwalter dazu? Es knnte sein, da das in Rede stehende Rohr Gemeinschaftseigentum ist.

Morgengru von biggi33
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chess45
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 1813

BeitragVerfasst am: 21.01.09, 02:07    Titel: Re: Abmontieren der Gasleitung vom Nachbarn Antworten mit Zitat

Hans B. hat folgendes geschrieben::
Hallo Freunde,

ich wohne in einer WEG und wir mssen zu zweit von mehreren Parteien jeder fr sich eine eigene Gastherme installieren.

Das Problem ist das wir jetzt beginnen mit den Arbeiten und der andere hat bereits eine woche vorher begonnen ohne eine genehmigung vom Kaminkehrer. Jetzt hat er im Keller den einzig vorhandenen freien Zhlerplatz wo hier eine Anschluleitung zu mir in die Wohnung fhrte aber nicht benutzt wurde gekappt und zu sich in die Wohnung gefhrt.

1. Darf er einfach meinen Gasrohr entfernen lassen auch wenn das von mir im Momment nicht benutzt wurde. Ist das kein eingriff in mein Eigentum?
2. Habe ich die Mglichkeit falls er einen Gaszhler vor mir einbauen lsst, Die zustslichen Kosten die mir entstehen auf ihn abzuwlzen. ?
3. Ich habe jetzt den Antrag vom Sanitrler fr den Energielieferanten bekommen. Wenn ich jetzt meinen Antrag vor ihm stelle wird es bercksichtigt das der letzte vorhandene leitung fr mich benutzt wird?
4. Was schlgt ihr mir vor wie ich vorgehen soll denn er ist in der Meinung wer als erstes kommt malt als erstes?


Vielen Dank

Hans B.

Es war doch Ihre Gasleitung. Fordern Sie den Nachbar haf den ursprnglichen Zustand wieder her zu stellen. Klaut er Ihnen auch den Strom?
_________________
Mit freundlichen Gren
Hans-Jrgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hannees
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.03.2005
Beitrge: 70

BeitragVerfasst am: 21.01.09, 09:24    Titel: Antworten mit Zitat

Trkische Verhltnisse?

Was sind den das fr Leute bitte?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Immobilienrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.