Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Wie luft so eine Beschwerde ab und wie gehts dann weiter?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Wie luft so eine Beschwerde ab und wie gehts dann weiter?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Betreuungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
M2D
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 25.01.2009
Beitrge: 4

BeitragVerfasst am: 25.01.09, 19:10    Titel: Wie luft so eine Beschwerde ab und wie gehts dann weiter? Antworten mit Zitat

Hallchen,

was muss man beachten, wenn man eine Beschwerde wegen einer Betreuerentscheidung einreicht?
Heit das dann berhaupt Beschwerde? Muss man das immer zwingend schriftlich machen?
Gibt es dafr Formvorschriften, die man beachten muss/sollte?

Wo findet man Hilfe, bei einer Formulierung, da man von einer "Bswilligkeit" vom Betreuer gegenber den sich beschwerenden Personen ausgehen muss?

Wohin wrdet ihr euch wenden, wenn ihr so ein Problem htte und Angst httet, dass dadurch der Betreuer noch mehr seine Macht einsetzen knnte, obwohl es eigentlich keinen Grund dafr gibt.

Sind Betreuungsvereine, die Rechtsauskunft bei einer Verbraucherzentrale, die Rechtsstelle des Sozialamtes gute Ansprechpartner, die einem helfen knnten?

Oder sollte man sich hierzu doch lieber an einem Anwalt fr dieses Fachgebiet wenden, der einem beim Aufstetzen der Beschwerdeschrift hilft?


So und dann noch einen Schritt weiter, was passiert, wenn die Beschwerde dann beim Amtsgericht/der Betreuungsstelle oder wo sie auch immer hingehrt vorliegt.
Wer hat dann mehr Befugnisse, dass sich etwas ndert?

Werden benannte "Zeugen" oder "Leumunde" gehrt bzw. angeschrieben? Wird es vor Ort eine persnliche Anhrung beider Parteien geben?
Wird der Beteuer angeschrieben und muss dann dazu Stellung nehmen oder wie luft so etwas ab?

Wie lange kann so eine Bearbeitung dann dauern?

Ich wei Fragen ber Fragen und ich hoffe, ich habs auch richtig gemacht - weil je mehr ich mich mit dem Thema beschftigt hab umso mehr Fragen kommen auf. Winken

Fr hilfreiche Antworten wre ich dankbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 26.01.09, 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

Mit der Thematik befasst sich dieser Betrag.

Eine Beschwerde gegen eine Entscheidung eines Betreuers ist nicht vorgesehen. Die Amtsausbung eines Betreuers wird von dem Vormundschaftsgericht, das den Betreuer bestell hat, berwacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Betreuungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.