Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Immatrikulation an zwei Hochschulen
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Immatrikulation an zwei Hochschulen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hochschulrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
STB
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.10.2006
Beitrge: 24

BeitragVerfasst am: 31.01.09, 22:04    Titel: Immatrikulation an zwei Hochschulen Antworten mit Zitat

Person A ist bereits an Uni A Uni eingeschrieben, hat dort studiert, aber musste das Studium aus diversen Grnden vorerst aufs Eis legen. Der Uni A ist dies bekannt und hat dies auch stattgegeben. Nun mchte sich Person A an Uni B einschreiben, weil ein Weiterstudium an der Uni A ihm aus verschiedenen Grnden unrealistisch scheint. Er ist sich unsicher und will sich noch nicht exmatrikulieren. Die Uni B an der sich immatrikulieren lassen will, fordert aber, dass er sich zwischen einer der beiden Unis entscheiden soll.

Nun meine Frage: Ist es nicht mglich an zwei Unis gleichzeitig eingeschrieben zu sein ? Darf die Uni darauf bestehen oder gibt es hierbei auch Sonderregelungen ?


Vielen Dank fr die hilfreichen Antworten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Adromir
FDR-Moderator


Anmeldungsdatum: 30.10.2005
Beitrge: 5610
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 31.01.09, 23:09    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Antwort ist mit Vorsicht zu genieen, aber bei meinen Semestergebhrbescheiden steht immer der Hinweis drin, da man den doppelt gezahlten Studentenwerksbeitrag zurckerstattet bekommt, sollte man an zwei Unis immatrikuliert sein. Von daher denke ich mal, da es mglich ist.
_________________
Geist ist Geil!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
STB
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.10.2006
Beitrge: 24

BeitragVerfasst am: 01.02.09, 23:11    Titel: Antworten mit Zitat

hmm weshalb macht die Uni dann ein Problem..? da muss doch was dahinter stecken.

weitere antworten sind erwnscht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Hochschulrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.