Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Frsorgepflicht des Schulamtes
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Frsorgepflicht des Schulamtes

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Schul- und Prfungsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
derbarbar
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.10.2006
Beitrge: 65

BeitragVerfasst am: 19.02.09, 17:20    Titel: Frsorgepflicht des Schulamtes Antworten mit Zitat

unter welchem wird die Frsorgepflicht des Schulamtes geregelt?
Kann ich aufgrund eines rztlichen Attestes, das negative Auswirkungen des gesammten Schulklimas auf mein Kind bescheinigt, mein Kind Kind vom Unterricht fernhalten?
Das Schulamt bekommt das Attest umgehend. Ich nwre mit einem sofortigen Schulwechsel einverstanden.
_________________
Ich bin kein Jurist, dies stellt nur meine persnliche Meinung dar !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anton Reiser
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.11.2006
Beitrge: 359
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 19.02.09, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

derbarbar schrieb:
Zitat:
Kann ich aufgrund eines rztlichen Attestes, das negative Auswirkungen des gesammten Schulklimas auf mein Kind bescheinigt, mein Kind Kind vom Unterricht fernhalten?

Das wre zunchst wohl nur vorbergehend mglich, denn

Das Schulgesetz NRW sagt:
Zitat:
43
Teilnahme am Unterricht und
an sonstigen Schulveranstaltungen
Bei begrndeten Zweifeln, ob Unterricht
aus gesundheitlichen Grnden versumt wird, kann die Schule [...] in besonderen Fllen ein schulrztliches oder amtsrztliches Gutachten einholen.

derbarbar schrieb:
Zitat:
Das Schulamt bekommt das Attest umgehend. Ich nwre mit einem sofortigen Schulwechsel einverstanden.

Sollte das schulrztliche oder amtsrztliche Gutachten die Diagnose des Arztes besttigen, steht einem Schulwechsel wohl nichts entgegen. Je nach Lage des Einzelfalls kann das Schulamt dann aber auch bestimmen, welche Schule das Kind anschlieend besucht.

Grundlage fr die Ttigkeit der Schulmter sind die 88 und 91 des Schulgesetzes NRW.

Mit freundlichem Gru
Anton Reiser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Schul- und Prfungsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.