Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Eltern beziehen Hartz 4 wieso nehmen sie das ALG2 geld?
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Eltern beziehen Hartz 4 wieso nehmen sie das ALG2 geld?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Renten- u. Sozialrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Subtilus
Interessierter


Anmeldungsdatum: 05.08.2008
Beitrge: 18
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 22.02.09, 21:28    Titel: Eltern beziehen Hartz 4 wieso nehmen sie das ALG2 geld? Antworten mit Zitat

Hallo,

Drfen Eltern wenn sie einen Unter 25 jahre alten sohn haben, sein Arbeitslosengeld komplett einbehalten? Er hat keinen Cent zum bewerben oder um sich mal Klamotten zu kaufen.

Kann er wenn er zuhause wohnt einen teil einfordern oder hat er da berhaubt keinen anspruch? (Eltern leben unter Hartz 4, Mutter hat 1 Euro Job, er selbst ist arbeitslos gemeldet und das geld geht komischerweise auf das konto seiner Eltern. Kindergeld sieht er auch nicht auer durch lebensmittel)

Ist es rechtens?

mfg Subtilus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
FM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.12.2004
Beitrge: 7320

BeitragVerfasst am: 23.02.09, 10:58    Titel: Re: Eltern beziehen Hartz 4 wieso nehmen sie das ALG2 geld? Antworten mit Zitat

Wenn er volljhrig ist, kann er der ARGE mitteilen da er die gesetzlich vermutete Bevollmchtigung der Mutter aufhebt und das Geld ab sofort an ihn berwiesen werden soll. Dann mu er aber auch selbst die entsprechenden Antrge stellen.

Und natrlich mu er zumindest seinen Anteil an den gemeinschaftlichen Kosten (Miete, Strom, Telefon usw.) abgeben, soweit das nicht durch das Kindergeld gedeckt ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beitrge: 762

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

Kindergeld wird nicht separat gezahlt sondern ist im ALG II enthalten.
_________________
Es heit Mietwohnung und Mietvertrag. Nicht MietSwohnung und MietSvertrag. Du zahlst ja auch keine MietSe, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scott
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.10.2004
Beitrge: 300
Wohnort: mosel

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

..........bekommt denn ein "25-jhriges, arbeitsloses Kind" noch Kindergeld.....wohl eher nicht!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Niemand2000
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.07.2008
Beitrge: 832

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

so viel ich wei wird es u. U. sogar bis zum 27. LJ bezahlt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 13:59    Titel: Antworten mit Zitat

Unter welchen Voraussetzungen fr ein volljhriges Kind Kindergeld zu zahlen ist, kann man hier nachlesen.

Unter welchen Voraussetzungen Kindergeld auf das ALG II anzurechnen ist, kann man hier nachlesen.


Zuletzt bearbeitet von Franz Knigs am 10.03.09, 14:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scott
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.10.2004
Beitrge: 300
Wohnort: mosel

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

...aber doch nicht an einen Arbeitlosen in dem Alter.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 14:50    Titel: Antworten mit Zitat

Subtilus hat folgendes geschrieben::
..... wenn sie einen unter 25 jahre alten sohn haben .....

scott hat folgendes geschrieben::
...aber doch nicht an einen Arbeitlosen in dem Alter.....

Mglich wre es im Falle des 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 Buchstabe c EStG, wenn der junge Mann eine Berufsausbildung mangels Ausbildungsplatzes nicht beginnen oder fortsetzen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scott
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.10.2004
Beitrge: 300
Wohnort: mosel

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

...dann wre er ja nicht Arbeitslos, sondern Ausbildungsplatz suchend....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 15:13    Titel: Antworten mit Zitat

scott hat folgendes geschrieben::
...dann wre er ja nicht Arbeitslos, sondern Ausbildungsplatz suchend....

Auch dann kann er ALG II erhalten, solange er keine Ausbildungsstelle hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scott
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.10.2004
Beitrge: 300
Wohnort: mosel

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

...aber doch kein Kindergeld oder sehe ich das falsch?????
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Knigs
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.10.2007
Beitrge: 4915
Wohnort: Bad Honnef

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 15:54    Titel: Antworten mit Zitat

Den Eltern knnte Kindergeld zustehen nach 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 Buchstabe c EStG, wenn ihr Sohn eine Berufsausbildung mangels Ausbildungsplatzes nicht beginnen oder fortsetzen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beitrge: 762

BeitragVerfasst am: 10.03.09, 17:22    Titel: Antworten mit Zitat

scott hat folgendes geschrieben::
..........bekommt denn ein "25-jhriges, arbeitsloses Kind" noch Kindergeld.....wohl eher nicht!!!


Lesen hilft.
Dort steht "unter" 25.
Eine wichtige Altersgrenze bei ALGII Smilie
_________________
Es heit Mietwohnung und Mietvertrag. Nicht MietSwohnung und MietSvertrag. Du zahlst ja auch keine MietSe, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Renten- u. Sozialrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.