Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - urheberrecht im internet
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

urheberrecht im internet

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
yuri74
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.01.2009
Beitrge: 17

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 17:01    Titel: urheberrecht im internet Antworten mit Zitat

hallo,

wenn ich in einem ffentlichen forum bilder poste(persnlich oder nicht) dann habe ich doch so etwas wie urheberrecht darauf, oder?
d.h., sollte diese bilder jemand ohne mein einverstndnis kopieren und woanders verffentlichen kann ich denjenigen doch ber meinen anwalt abmahnen lassen?

habe mal gehrt, das sowas bei Internetauktionshaus [Name gendert] schon fters vorgekommen ist...

gruss, yuri74
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gammaflyer
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.10.2004
Beitrge: 8793

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 17:09    Titel: Re: urheberrecht im internet Antworten mit Zitat

yuri74 hat folgendes geschrieben::
wenn ich in einem ffentlichen forum bilder poste(persnlich oder nicht) dann habe ich doch so etwas wie urheberrecht darauf, oder?

Wenn es die eigenen sind(man eben also tatschlich die Urheberrechte hat), dann ja. Hat man sie selbst irgendwo "geklaut" oder die Nutzungsrechte bereits exklusiv jemand anderem bertragen, dann hat man natrlich keine Rechte (mehr) daran.
yuri74 hat folgendes geschrieben::
d.h., sollte diese bilder jemand ohne mein einverstndnis kopieren und woanders verffentlichen kann ich denjenigen doch ber meinen anwalt abmahnen lassen?

Ja. Zumindest bei weiterer Verbreitung. Das Kopieren(also z.B. durch Herunterladen) drfte fast immer durch eine legale Privatkopie mglich sein.
yuri74 hat folgendes geschrieben::
habe mal gehrt, das sowas bei Internetauktionshaus [Name gendert] schon fters vorgekommen ist...

Das ist es in der Tat.
_________________
Dass Laien am Rechtsverkehr teilnehmen ist zwar rgerlich aber eben unvermeidbar. spraadhans (cave: Ironie)
Forenregeln!


Zuletzt bearbeitet von Gammaflyer am 09.03.09, 17:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flipmow
Gast





BeitragVerfasst am: 09.03.09, 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

Wichtig ist bei der Verffentlichung, dass man entweder selbst Urheber ist (nur dann hat man "Urheberrechte") oder die Erlaubnis des Urhebers zur Verffentlichung in diesem Forum hat (dann darf man selbst nicht abmahnen, weil man kein Urheber ist).

Je nach abgebildetem Motiv kmen noch andere Dinge in Betracht (z.b. Recht am eigenen Bild).

Um welche Art von Bildern geht es denn?

ps: bitte keinen Link zu den Fotos einstellen.

lg flipmow
Nach oben
yuri74
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.01.2009
Beitrge: 17

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 17:23    Titel: Antworten mit Zitat

danke, es folgt kein link. bin ja schon mit meinem erffnungspost ins fettnpfchen getrampelt... Mr. Green

es sind persnlich bilder, also kann man wohl von urheberrecht sprechen.

gruss, yuri74
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flipmow
Gast





BeitragVerfasst am: 09.03.09, 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

Urheber ist man nur dann, wenn man die Bilder SELBST erstellt hat. Liegt dies hier vor?
Nach oben
Gammaflyer
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.10.2004
Beitrge: 8793

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

Genau das ist die Frage.
Ich bin beim Antworten geistig auch schon ber das "persnlich" gestolpert.
_________________
Dass Laien am Rechtsverkehr teilnehmen ist zwar rgerlich aber eben unvermeidbar. spraadhans (cave: Ironie)
Forenregeln!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yuri74
Interessierter


Anmeldungsdatum: 23.01.2009
Beitrge: 17

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

ja, die bilder wurden von mir selbst erstellt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flipmow
Gast





BeitragVerfasst am: 09.03.09, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

Gegen eine unerlaubte Verffentlichung kann man per Abmahnung und per Honorarforderung vorgehen. Ob man im Zweifel vor Gericht allerdings ein Honorar bei privaten Schnappschssen eines Laien zugesprochen bekommt, ist fraglich.

An der Abmahnung verdient man zumindest nichts Winken ... nur der Anwalt Winken
Nach oben
Richard Gecko
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beitrge: 7763

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 18:30    Titel: Antworten mit Zitat

Das Urheberrecht beim Veroeffentlichen reicht nicht, wenn es z.B. Portraits (nicht von einem selbst) sind. Dann benoetigt man auch noch das Einverstaednis des Abgebildeten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beitrge: 6040

BeitragVerfasst am: 09.03.09, 18:41    Titel: Antworten mit Zitat

yuri74 hat folgendes geschrieben::
ja, die bilder wurden von mir selbst erstellt.

Jetzt kommt's nur noch darauf an, was auf den Bildern zu sehen ist.
Sollten andere Personen erkennbar abgebildet sein ohne unter den Begriff "Beiwerk" zu fallen, drfen Sie als Urheber/Fotograf die Bilder auch nicht ohne Weiteres verffentlichen/verbreiten. Dazu bruchten Sie von der abgebildeten Person ein Nutzungsrecht nach 22 Kunsturhebergesetz, Ausnahmen: 23 KUG

flipmow hat folgendes geschrieben::
An der Abmahnung verdient man zumindest nichts Winken ... nur der Anwalt Winken

Deshalb bevorzuge ich auch immer das lizenzanaloge Honorar Mr. Green


edit: zu langsam - das kommt dabei raus, wenn man zwischendurch auch noch telefoniert Mit den Augen rollen
_________________
Auf die besten Motive trifft man, wenn man keine Kamera dabei hat. (Murphys Foto-Gesetz)
Ich habe meine feste Meinung - bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachenfeststellungen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Urheber- und Markenrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.