Navigationspfad: Home » Foren
Foren
recht.de :: Thema anzeigen - Pfndugs-sicherstellung von Sozialleistungen
Forum Deutsches Recht
Foren-Archiv von www.recht.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Pfndugs-sicherstellung von Sozialleistungen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Bank- u. Brgschaftsrecht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
360blind
Interessierter


Anmeldungsdatum: 11.02.2009
Beitrge: 7

BeitragVerfasst am: 11.03.09, 11:20    Titel: Pfndugs-sicherstellung von Sozialleistungen Antworten mit Zitat

Hallchen,
ich stelle ein seltsames Verhalten seitens die hiesige Sprkasse fest.
Zum einem, belasten diese ein Kundenkonto mit summe xy mit de vermerk "sicherstellung wegen pfndung" allerdings OHNE angabe von AZ, Bestimmung o.
Zum anderen sind es auch Sozialleistungen (Kindergeld) welches hierfr "beschlagnahmt" wird. Eine Nachfrage ergab das auf dieses Konto, wo am 24/02 (zB) Arbeitentgelt UN KiGe verbucht wurden, zuerst das Arbeitsengelt und danach erst das KiGe gebucht wurde.
Beispiel: 500 Lohn und 150 Kige treffen am 24/02 ein
Am 25/02 werden 540 bar abgeholt (Trotz vorliegende Pfndung, da fr Lohn Pfndungsfreistellung vorliegt)
Am 06/03 erschent auf KtoAuzug 110 sicherstellung wg pfndung.
Angeblich, wre das KiGe zuerst gebucht worden und daach erst der Lohn, htte ie Sparkasse die Abhebung am 25/2 als Abhbung des KiGe betrachtt und der lohn , der nicht pfndbar ist, bliebe verfgbar.
Da nun jedoch das KiGe sptr al der Lohn gebucht wurde, gilt de Abhebungals Abhebung des Lohnes, und der restbetrag al KiGe und dieses htte innerhalb 7 Tage abgeholt werden sollen...???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
360blind
Interessierter


Anmeldungsdatum: 11.02.2009
Beitrge: 7

BeitragVerfasst am: 11.03.09, 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

TUT MIR LEID... STELLE GERADE FEST DAS MEINE TASTATUR EINE MACKE HAT...
(hoffe alles ist trotzdem lesbar)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    recht.de Foren-bersicht -> Bank- u. Brgschaftsrecht Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
©  Forum Deutsches Recht 1995-2019. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de.